Sonntag, 6. Januar 2008

Tai Chi mit Humor


Dieser Videoclip zeigt eine Selbstverteidigung mit Überraschung und Humor. Es ist auch zu sehen, dass Tai Chi Stunden nicht so verbissen geführt werden, wie es bei einem Kampfkunsttraining oft erwartet wird. Das Unerwartete tun, ist auch ein wichtiger Teil jeder Kampfkunst. Es erinnert an eine Selbstverteidigung, die sich in den Niederlanden zugetragen haben soll. Dort wurde ein Tai Chi Schüler auf der Straße bedroht. Der Tai Chi Schüler machte spontan die Anfangsübung der Tai Chi Form: das Qi wecken. Darauf rannte der Angreifer einfach davon. Eine unerwartete Fernwirkung des Qi sozusagen.

1 Kommentar:

Isuret hat gesagt…

Ja genau, zerreiße dein T-Shirt und zeige deinem Gegner deine behaarte Brust. "Excuse me Sir, can you tell me, why you wear in the summer a pullover under your shirt?"



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts