Samstag, 8. November 2008

Kampfkunst als Tanz

In dem Artikel „Der Kampf ist kein Tango“ schreibt Keith R. Kernspecht darüber, dass viele Kampfkünste Ähnlichkeiten haben mit einem Ballett. Zum Üben werden verschiedene (Tanz)Figuren eingeübt. Er stellt die These auf, dass dies nur aus Bequemlichkeit und Flucht vor der Wirklichkeit geschieht, wenn man die Situations eines Kampfes auf der Straße dabei bedenkt.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts