Freitag, 19. Dezember 2008

Tai Chi Weltmeisterschaft 2009 in Ulm

Vom 03. bis 06. September 2009 findet in Ulm die „World Kuoshu Championship“ statt, unterstützt vom Kung Fu Weltverband The World Kuoshu Federation (TWKSF, Baltimore/USA). Dazu gehört auch eine Tai Chi Weltmeisterschaft.
Folgende Wettkämpfe werden in Ulm ausgetragen:
* Weltmeisterschaft in Kung Fu und Tai Chi
* Weltmeisterschaft in Lei Tai (chinesisches Kickboxen)
* Jugendweltmeisterschaft in Kung Fu
* Weltmeisterschaft in Löwen-Tanz und Drachen-Tanz
* Internationale Drachenbootregatta
Dazu wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten.
Die Kung Fu WM findet alle drei Jahre statt und wurde zum ersten Mal 2003 in Brasilien (Sao Paulo) ausgetragen. 2006 fand sie in Singapur statt. Wie offiziell diese Weltmeisterschaften wirklich sind, kann ich nicht beurteilen. Der Ulmer Gemeinderat macht dafür 50.000 Euro Zuschuss locker. Die Hotelzimmer in Ulm sollen für die Zeit bereits ausgebucht sein.
Zur Tai Chi Weltmeisterschaft in Ulm gibt es auch eine Diskussion im Forum Kampfkunst-board.info.: www.kampfkunst-board.info/tai-chi-weltmeisterschaft-2009-ulm

Kommentare:

Helmut hat gesagt…

Hätte nicht gedacht, dass es in Taijiquan eine WM gibt.

Anonym hat gesagt…

Von einer Weltmeisterschaft (WM) kann hier nicht die Rede sein. Es handelt sich hierbei vielmehr um eine interne Verbandsmeisterschaft, die zu Werbezwecken als WM angesagt wurde. Der Gemeinderat Ulm hat die Gelder ohne fachliche Kompetenz und ungeprüft voreilig genehmigt.
Das Kuoshu Institut in Neu-Ulm ist für seine eigenen Meisterschaften und Titeln in der örtlichen Kampfkunstgemeinde bereits entsprechend bekannt und "beliebt".
Außerdem gibt es bereits eine echte WM 2009, die hat wirkliche Tradition und einen ganz anderen Stellenwert. Mit der Ulmer WM wird der gleiche Blödsinn produziert wie im Boxen - jeder Verband richtet seine eigene WM aus. Sorry, das kann und will ich nicht unterstützen.



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts