Dienstag, 10. März 2009

Tai Chi Studien, McCartneys Augenuebungen, Ziranmen ... Newsletter Innere Kampfkuenste Maerz 2009

Newsletter Innere Kampfkuenste Maerz 2009 - Ausgabe 56
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Neues im Newsletter-Blog
* Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
* Nachtrag zum Februar-Newsletter
* neues Buch: Mit Tai Chi an die Boerse
* Texte: Yiquan und Taijiquan
* Aktuelles Taijiquan & Qigong Journal
* InnereKraftShop: Tai Chi und Qigong Lehr-DVDs und Buecher
* TV-Tipp: Die Waffen des Kung-Fu / Shaolin in USA
* Besondere Tage im April
* Veranstaltungen im April
* Allgemeiner Tipp:
Gutscheine
* Zum Schluss: Gesundheit kaufen



Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Kampfkunst Ziranmen. Videoclips mit Zi-Ran-Men Uebungen im Stehen, auf allen Vieren und mit schweren Ringen.: Hier klicken
* Yin und Yang Baum Ginkgo. Der Ginkgo ist ein Mythos, ein biologisches Relikt und ein Heilmittel. Der Ginkgo ist die wahrscheinlich aelteste Baumart auf der Erde. Der Ginkgo ist ein lebendes Fossil, er soll schon vor dreihundert Millionen Jahren existiert haben. Die Eiszeit vertrieb ihn aus Europa. In Asien ist er ein Kultbaum. Seine geteilten Blätter gelten als Sinnbild für Yin und Yang..: Hier klicken
* Paul McCartney ohne Brille durch Augenuebungen. Zur Zeit geistert eine Meldung durch die Medien, dass der Musiker und ehemalige Beatles Paul McCartney seine Sehfaehigkeit trainiert, mit einem speziellen Augentraining, dass ihm ein Augen Yoga Experte in einem Hotel in Indien beigebracht haben soll. Ich habe zur Meldung den passenden Videoclip gefunden (Paul McCartney Teaches Yoga for Our Eyes), in dem Paul McCartney sein Augentraining erklaert.: Hier klicken



Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Tai Chi im Magazin Stern Heft 1/2009. In einem Stern-Artikel wird Tai Chi als Teil der Alternativmedizin beschrieben. Tai Chi als Mittel zur Vorbeugung von Krankheiten.
* Kuh Urin als neues Soft-Drink. Nach Meldungen will die Hindu-Partei in Indien Kuh-Urin als Getraenk anbieten lassen.
* Tai Chi und FKK. Da wird Naturismus verbunden mit Tai Chi Uebungen, geistig wie koerperlich.
* Kampfkunst Alter und Zeit. Bjoern Friedrich ueber eine Diskussion zum Thema: Fitness und Alter.
* Videoclip Kampfkunst Experiment, mit dem die Eigenschaften eines perfekten Kaempfers ermittelt werden sollen.
* Die Chi-Revolution von Bruce Frantzis - Neues Buch Februar 2009.
* Yoga als Patent. ... ueber das Bestreben der Regierung in Indien, alte traditionelle Werte patentrechtlich schuetzen zu lassen. Dazu tragen Yoga Lehrer und Wissenschaftler Yoga Uebungen zusammen ...
* Tai Chi und Libido. In dem Artikel "Was Moenche gern verschweigen" wird gefragt, welche Sportart wohl am besten geeignet waere, Libido und Genuss zu steigern.
* Kampfkunst im Film. Interview mit dem Kampfkunst-Experten Andreas Leffler ueber Kampfkunst in Kinofilmen.
* Tai Chi und Qigong bei Demenz. Ueber eine Studie der Universitaet von Illinois.
* Tai Chi bei Arthrose. Ueber eine Studie von Dr. Chenchen Wang vom Tufts Medical Center in Boston.
* Kampfkunst Ueben mit Formen, warum Kampfkuenste immer mehr mit Formen (Tao Lu, Kata, Hyong) unterrichtet werden. Als Auswirkung wuerden vernachlaessigt das Training der Grundlagen, der Anwendungen, der Partneruebungen und des Freikampfes bzw. der Selbstverteidigung.
* Tai Chi Huehnersuppe, ueber ein Restaurant, das eine Huehnersuppe anbietet mit dem Tai Chi Yin Yang Symbol.
* Innere Kampfkunst Yiquan Interview mit dem Gruender der Yiquan Academy, Andrzej Kalisz .
* Tai Chi Muskelkater. Ueber den Muskelkater im M. Rhomboideus major, der fast nur beim Tai Chi Ueben entsteht.
* Timing als Energie. Thema Zeit im Kampf. Den richtigen Zeitpunkt abwarten und nutzen. Die Zeit erfahren in Zeitlupe und so die eigene Wahrnehmung schaerfen. Sich Zeit lassen, den Gegner aber unter Zeitdruck bringen.


Nachtrag zum Februar-Newsletter
---------------------------------------------------------------------------
* zum Buch-Tipp: "Embodying Well-Being oder: Wie man sich trotz allem wohl fuehlen kann" von Julie Henderson - von Thomas: Uebrigens, wer das Buch: *Kleine Uebungen mit groszer Wirkung* kaufen moechte, kann zumindest bei den 3 Euro - Amazon-Gebuehren noch sparen, in dem sie/er direkt beim Verlag bestellt (Versand 1,20 Euro): http://ajzdruck.de/pages/verlag.html#



neues Buch: Mit Tai Chi an die Boerse------------------------------------------------------------------------------------
Tai Chi Buch mal ganz anders. Der Autor Bernd Hildebrandt ist Manager und Tai Chi Lehrer. Den erfolgreichen Boersengang des von ihm geleiteten Unternehmens fuehrt er auf seine Tai Chi Praxis zurueck, die ihm die Kraft dafuer gegeben haben soll. So kommt es zu dem ungewoehnlichen Titel des Buches. Es geht nicht im woertlichen Sinne darum, ein Tai Chi Unternehmen an der Boerse zu platzieren. Es geht darum, das Wirtschaftsleben mit dem Daoismus zu verknuepfen. Tai Chi Prinzipien und Tai Chi Uebungen sollen die Leistungen von Managern verbessern und effizienter machen. Das Buch ist eine Kreuzung aus Tai Chi Lehrbuch und Managementliteratur. Mit Tai Chi Uebungen werden Theman angegangen wie Entspannung, Stressbewaeltigung, Konfliktbehandlung, Wohlbefinden, Gesundheit - uebertragen auf alle denkbaren beruflichen und privaten Lebenssituationen.
2009, 168 Seiten, Neupreis Euro 16,80 (ohne Gewaehr)
Das Buch "Mit Tai Chi an die Boerse" von Bernd Hildebrandt bei Amazon: Hier klicken



Texte: Yiquan und Taijiquan
------------------------------------------------------------------------
Auf der Internet-Seite yiquan.ch sind folgende Texte als Pdf-Dateien zu finden:
* Interview mit Yao Chengrong
* Mit Yi ohne Li - Vorstellung und Kraft im Taijiquan
Zu den Texten: Hier klicken



Aktuelles Taijiquan & Qigong Journal------------------------------------------------------------------------------------
Im Heft 35 des Taijiquan & Qigong Journals sind folgende Artikel enthalten:
* Das Herz fuer sich selbst oeffnen. Qigong ist mehr als eine Gesundheitsuebung. Von Karin Krudup
* Mehr Treibstoff für die Zellen. Zur Atmung beim Taijiquan. Von William C. C. Chen
* Von der Kosmologie zum Menschen. Die fuenf Wandlungsphasen. Von Ursula Rimbach
* Der Kleine Rahmen nach Yang Shaohou. Von Ulf Angerer
* Professioneller Erfahrungsaustausch. Berichte aus den Qigong-Arbeitskreisen.
* Wo - Das unterdrueckte Ich. Von Wang Ning
* Zweite Weltmeisterschaft im Taijiquan. 18./19. November 2008 in Taibei, Taiwan.
Homepage des Taijiquan & Qigong Journal: Hier klicken


TV-Tipp: Die Waffen des Kung-Fu-------------------------------------------------------------------------------
In der National Geographic Reportage "Die Waffen des Kung-Fu" wird das Waffenarsenal der alten Chinesen besichtigt. Waffen wie das zweischneidige Schwert, Stock, Lange oder Dreizack werden vorgestellt und ihre Wirkungsweise erklaert.
Wo: TV-Sender n-tv, Sonntag, 15.03.2009, von 21:10-22:00 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: etliche Wiederholungen



TV-Tipp: Shaolin in USA----------------------------------------------------------------------
Die Dokumentation "Shi Yan Ming - Der Kung-Fu Moench" besucht Shi Yan Ming, einen Shaolinmoench, der auf einer USA-Tour Asyl beantragte und dann eine eigene Kampfsport-Schule eroeffnet hat.
Wo: TV-Sender Nat Geographic, Mittwoch, 18.03.2009, von 21:10-22:05 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: TV-Sender Nat Geographic, Donnerstag, 19.03.2009, von 00:45-01:35 Uhr (ohne Gewaehr)



Besondere Tage im April
-----------------------------------------------------------------
* 04. April 2009 Qingming Fest* 25. April 2009 11. Welt Tai Chi und Qigong Tag* 29. April 2009: Internationaler Tag gegen Laerm
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage: Hier klicken


Veranstaltungen im April 2009Wo, Wann, Was, mit Wem: www.mehr-Informationen
-------------------------------------------------------------------------------------
Huntlosen-Hosuene, 02. - 05., 4 Tage Lebenspflege, Qigong, Taiji quan (Taichi chuan), Sauna, Massage, Meditation, Naturspaziergaenge mit Beate Korfe

Aschaffenburg, 03. - 05., Qigong Kursleiter Ausbildung, erstes Modul, Kursinhalt: Das Spiel der 5 Tiere - Tiger und Hirsch, mit Georg Hartmann

Berlin, 04., Die Anwendung der 8 Kraefte im Taijiquan in Tuishou und Selbstverteidigung mit Mario Pestel

Neubrandenburg, 04. - 05., Tai Chi Seminar der TAO-Schule Neubrandenburg

Salzburg, 04. - 05., Yiquan Grundkurs B mit Jumin Chen

Berlin, 04. - 05., Wochenend-Workshop Das Tao der Jugend, 18 Figuren Taiji Qigong mit Awai Cheung

Stift Boerstel im Osnabruecker Land, 06. - 09., Retreat zum Thema "Atem, Mantren + Meditation" mit Joachim Stuhlmacher

Hannover, 10. - 13., Osterworkshop mit Meister William C. C. Chen, Tai Chi Form, Anwendung, Schwertform und Tai Chi Boxen

Naehe Frankfurt, 10. - 13., Chi Nei Tsang, Taoistische Organmassage mit Renu Li & Catalixx Cuna

Neuss, 10. - 13., Wudang Qigong 12 Brokate (8 Brokate mit 4 zusaetzlichen Uebungen) mit Yuergen Oster

Kloster Kappel am Albis (Schweiz), 10. - 13., Kraft der Stille, In die Stille eintauchen und Kraft schoepfen mit Piet Haeuser

Bingen, 14., Qigong Intensivkurs in den Osterferien

Berlin, 17., Chinesische Massage (Tuina Anmo) mit Shen Xijing

Neuss, 18., Koerperhaltung und Bewegungsprinzipien im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Wilhelmshaven, 18., "24er-Peking-Form 2008" mit Faecher

Berlin, 18. - 19., 13er Form nach Chen Zhaopi mit Shen Xijing

Neuss, 19., Einstieg und Vertiefung: Teil 3 der Handform im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Berlin, 20. - 22., Nei Dangong mit Shen Xijing

Happurg, 21. und 28., Mo Shen (Gong) Yi Jing Gong - Nierenmassage zur Essenzvermehrung

Muenster-Sarmsheim, 24., Lotus Qigong

Hamburg, 24. - 26., Workshop im Snake Style Tai Chi mit Meister Bob Boyd

St. Georgen am Laengsee (Oesterreich), 24. - 26., 9. Oesterreichische Qigong und Taiji Quan Tage unter dem Motto "gesund, stark, kreativ - Alte und neue Wege zur Ganzheitlichkeit"

Berlin, 25., Kampfanwendungen und -strategien aus der Sicht des Wing Chun Kuen mit Marc Debus

Freising bei Muenchen, 25., Tuishou Treffen Freising, Offenes Treffen für Tuishou (Push Hands) und Schwertsparring - unabhaengig von Stilrichtung, Schule, Lehrer, Meister; Vertretene Stile: Chen-, Yang-, Cheng Man Ching-Taiji, Aikido, Yi Quan, Wing Chun

Alzey, 25., Tai Chi Qi Gong

Dao-Zentrum Herzlake, 25. - 26., Therapeutisches Qigong / Akupressur mit Joachim Stuhlmacher

Muenster-Sarmsheim, 26., Schnupperkurs Qigong der Wirbelsaeule

Dao-Zentrum Herzlake, 28. - 29., Start Zyklus von 5 Wochenenden zu den "5 Wandlungsphasen" mit Joachim Stuhlmacher

Lehrer in Deiner Naehe: Hier klicken


Zum Schluss: Gesundheit kaufen
----------------------------------------------------------------------------------------
"Gesundheit laesst sich nicht kaufen, aber sehr gut verkaufen." Gerhard Kocher

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts