Sonntag, 31. Mai 2009

Yoga fuer Kleinkinder im Fernsehen

Die Nachfolge-Sendung der Teletubbies soll nach dem Willen der BBC "Waybuloo" werden. Waybuloo soll auch eine "Philosophie für ein glückliches Leben" sein. Die Figuren von "Waybuloo", die "Piplings", üben Yogo. Yogo sind einfache Yogaübungen, die jeder gleich mitmachen kann.
* Meldung von Orf.at: BBC setzt auf Tele-Hippies
* Die BBC über ihre neue Serie: http://www.bbc.co.uk/cbeebies/waybuloo/

Donnerstag, 28. Mai 2009

Mit Kungfu weniger Schmerzen

Studie zum Schmerzempfinden
Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft berichtet in ihrer Pressemitteilung "Asiatische Kampfkunst erhöht Schmerzschwellen" über eine Studie zum Schmerzempfinden.
In der Studie befragten Wissenschaftler der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Münster einhundert deutsche Kampfsportler. Speziell ging es um die Kungfu Abhärtungsübungen, zu denen auch das Zufügen von Schmerzen gehört. Die Sportler empfanden die Schmerzen nicht mehr so intensiv – im ganzen Körper. Obwohl die Abhärtungsübungen in der Studie nur die Beine und Arme betrafen, sank auch das Empfinden für Kopfschmerzen.
Die Erkenntnisse der Studie sollen auch in die Kopfschmerztherapie einfließen.

Karate Abhärtung – Videoclip. Abhärtung und Krafttraining (strengthening work) im Okinawa Karate. Den Körper abhärten gegen Schläge durch Schläge.

Montag, 25. Mai 2009

Shaolin Qi Gong Tage im Kleinwalsertal

Vom 03. - 06. Juni 2009 werden im Kleinwalsertal die Shaolin Qi Gong Tage begangen. Schon jetzt können Urlauber in den Bergen um das Kleinwalsertal Shaolin Qigong lernen. Der Shaolin Mönch Shi Yan Liang gibt seine Fähigkeiten in Workshops weiter.
Mehr über die Shaolin Qi Gong Tage im Kleinwalsertal: www.kleinwalsertal.com

Sonntag, 24. Mai 2009

Die Kraft der Faust

Die Kraft der Faust
Unter dem Titel „Die Biomechanik des Fauststoss“ ist auf den Seiten von www.kampfkunst-blog.de eine Artikelserie erschienen. Jeder Artikel betrachtet den Schlag mit der Faust aus einem anderen Blickwinkel. Physik, Anatomie und Anekdoten wechseln sich dabei ab.:
* Gedrehter oder vertikaler Fauststoß?
* Das Handgelenk
* Die Knochen
Zum Blog-Artikel: www.kampfkunst-blog.de/biomechanik-des-fauststoss

Donnerstag, 21. Mai 2009

Yoga, Qigong, Krankenkassen und Firlefanz

Im Artikel „Krankenkassenyoga“ auf Zhe4ng-mi2ng.blogspot.com wird bestritten, eine Wirkung von Yoga und Qigong auf die Gesundheit. Es werden dafür Thesen aufgestellt wie:
* Yoga sei ausschließlich ein spirituelles System, für dass nie eine Wirkung auf die Gesundheit vorgesehen war
* Krankenkassen-Yoga würde hauptsächlich von alten Frauen geübt, die noch nie Sport getrieben haben und für die deshalb normale Gymnastik zu anstrengend sei
* viele heute geübten Yoga-Systeme wären gar kein richtiges Yoga
* Qigong würde übersetzt bedeuten „Atemübung“ und wäre darum nur Teil größerer spiritueller Techniken
* wenn Yoga positive Auswirkungen auf die Gesundheit hat, dann nur deshalb, weil ein echter Yogi oder Qigong-Übender Vegetarier ist (Zitat: „Es ist auch im Westen schon lange bekannt, daß Vegetarier gesünder als andere Menschen sind. Trotzdem wird es von manchen senilen Leuten, in der Medizin oder der Krankenversicherungsbranche geleugnet.“)

Ziel des Artikel ist, dass Yoga und Qigong nicht mehr von den Krankenkassen bezahlt werden sollen. Dafür sollen die Krankenkassen bezahlen für: Vegetarier, Blutuntersuchungen in einer hämatologischen Klinik und für Amalgamgeschädigte die komplette Sanierung. Empfohlen wird auch ein komplettes Amalgamverbot.
* Zum Artikel „Krankenkassenyoga“: http://zhe4ng-mi2ng.blogspot.com/krankenkassenyoga.html

Dienstag, 19. Mai 2009

Amarok – Kampfkunst aus der Tuerkei

Der Internet-Artikel „Türkische Kampfkunst - Amarok der Weg des Wolfs“ gibt einen kleinen Einblick in diese in Deutschland kaum bekannte Kampfkunst. Dabei stehen nicht besondere Techniken im Mittelpunkt.
Zum Artikel „Türkische Kampfkunst - Amarok der Weg des Wolfs“: http://www.balkanforum.info/tuerkische-kampfkunst-amarok-weg-wolfs

Samstag, 16. Mai 2009

Buddhismus kritisch - Vorlesung

Der Bericht „Ein romantisierender Blick wird dem Buddhismus nicht gerecht“ über die Vorlesung „Buddhismus - Anspruch und Wirklichkeit“. Die Hinwendung zum Buddhismus in Europa nach dem Ersten Weltkrieg. Die Verklärung des Buddhismus und die politische Realität.: www.bistummainz.de//nachrichten.html-16175

Donnerstag, 14. Mai 2009

Tai Chi fuer Kuehe

Ein englischer Blog berichtet über einen Farmer, der seine Kühe mit Tai Chi Übungen motiviert. Die Tai Chi Übungen sollen die Kühe glücklicher machen, damit sie mehr Milch geben. Wenn der Farmer Tai Chi macht fühlt er sich, als würden alle Probleme verschwinden. Genau diese Gefühl möchte er auf seine Kühe übertragen.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Mittwoch, 13. Mai 2009

Qigong Klopfmassage - Akupunktur ohne Nadeln

Die Vitalpunkte des Körpers zu stimulieren

Nach der chinesischen Energielehre wird der menschliche Körper vom Qi durchströmt, der Lebensenergie. Das Qi strömt durch Energiekanäle, die so genannten Meridiane. Ähnlich dem Blutkreislauf durchziehen die Meridiane den Körper und verteilen das Qi. Die Tore bzw. Knotenpunkte zwischen den Meridianen sind die Vitalpunkte oder Akupunkturpunkte.

In der chinesischen Medizin sind die Meridiane das Ziel von Manipulationen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Vitalpunkte gelegt, weil sie besonders anfällig sind für eine Beeinflussung von außen. Hier kreuzen sich verschiedene Meridiane.

Die Vitalpunkte werden angeregt durch Nadeln, durch Massage oder durch Klopfen. In den chinesischen Kampfkünsten gibt es auch die so genannte Giftige Hand , das Schlagen auf die Vitalpunkte.



Im Video „Selbstmassage Klopfmassage für das Gesicht“ (Spieldauer 03:20 Minuten) wird das Gesicht belebt. Es beginnt mit dem Spüren der Gesichtshaut. Dann wird das Gesicht sanft beklopft. Zum Schluss wird noch einmal in das Gesicht gelächelt.


Qigong Klopfmassage - Vitalpunkte anregen durch beklopfen

Bei der Qigong Klopfmassage wird in einer bestimmten Stärke und in einer bestimmten Reihenfolge auf die Vitalpunkte und Meridiane geklopft. Die Klopfmassage hat einen großen Vorteil, es kann sie jeder zu Hause durchführen. Der Übende muss die Vitalpunkte nicht so genau kennen, wie es bei der Akupunktur nötig ist. Es wird auf Regionen geklopft, in denen sich Vitalpunkte befinden. Oder es wird entlang der Meridiane geklopft.

Die Qigong Klopfmassage hat in China eine lange Tradition. So wie ein Golfer für verschiedenen Schläge verschiedene Golfschläger hat, so wurde mit verschiedensten Hilfsmitteln geklopft, abhängig von Körperteil oder Zustand. Zur Qigong Klopfmassage wurden genutzt Bambusstöcke, Bambusbündel, Säcken gefüllt mit Kirschkernen oder Stahlruten. Damit konnte leicht an der Körperoberfläche geklopft werden oder tief in den Körper bis zu den Knochen. Ein Ziel der Klopfmassage war einfach, zur Gesundheit den Qi-Fluss im Körper anzuregen. Ein anderes Ziel war die Abhärtung des Körpers. Der Körper sollte unempfindlich werden gegen Einflüsse von außen. Besonders Schläge sollten dem Körper dann nichts mehr anhaben können. Ein wichtiges Training für die chinesischen Kampfkünste. Das Eisenhemd Qigong enthielt auch Techniken der Klopfmassage.

Ein wichtiger Teil der Qigong Klopfmassage ist das Nachspüren. Die Vorstellungskraft ist an den Übungen beteiligt. So wird eine Gefühl für das Qi entwickelt, was einem auch nach den Übungen bleibt.


Angst und Stress wegklopfen

Aus der asiatischen Klopfmassage hat sich im Westen eine Klopfmassage zur Stressbewältigung entwickelt. Sie wird bezeichnet als Meridiane EnergieTherapie, kurz: MET. Die MET wird angesehen als eine Entspannungstechnik. Mit dem beklopfen der Meridiane soll eine Tiefenentspannung erreicht werden.

Bei der MET werden zum Klopfen bestimmte Worte ausgesprochen zur Selbst-Suggestion. Es ist eine Kombination aus Massage, Meditation und Autogenem Training. Die Theorie der MET geht davon aus, dass die meisten Beschwerden des Körpers auf seelische Blockaden zurückgehen. Die körperlichen Beschwerden können darum nur wirklich beseitigt werden, wenn die seelischen Blockaden gelöst werden. Dabei hilft die Klopfmassage. So hat auch die Psychotherapie die Klopfmassage für sich entdeckt. Es werden mit der MET Klopfmassage Stress, Angst, Sorgen, Ärger oder Traumata behandelt. Hier kommt wieder ein großer Vorteil der Klopfmassage zum tragen: Sie kann als Selbstbehandlung zu Hause angewandt werden. Auch die Kreativität soll so gefördert werden. Die geistigen Blockaden einfach wegklopfen.



Im Video „Klopfe dich frei - Dr. Rainer Franke - MET Begründer“ (Spieldauer 08:12 Minuten) wird die MET-Klopftechnik erklärt. Angst ist das Ergebnis einer energetischen Blockade. Durch das Klopfen mit den Fingerspitzen auf ein paar Punkte werden diese Blockaden aufgelöst.


Klopftechniken Bücher

Meridiane klopfen nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) – Buch: Klopfen statt mit Nadeln stechen. Eine einfache Selbsthilfemethode. Mit Anleitung und Erfahrungsberichten.: Klopfen befreit: EFT klar und verständlich (Klopfakupressur). Buch. – ansehen bei Amazon

Gefühle freiklopfen – Buch: Mit Anleitung für das beklopfen von Energiepunkten. Mit einleitenden Übungen. Positive Gefühle sollen so entstehen.: Klopfen Sie sich frei!: M.E.T. Meridian-Energie-Techniken: Einfaches Beklopfen zur Selbsthilfe. Buch. – ansehen bei Amazon

Dienstag, 12. Mai 2009

Yoga Journal nun auch in Deutschland

Ab sofort gibt es das internationale Yoga Journal auch in Deutschland in deutscher Sprache. Es wird bereits im Zeitungsvertrieb angeboten, in Kiosks und Bahnhofsbuchhandlungen. Zur Meldung auf Kress.de: http://www.kress.de/cont/story.php?id=128063

Dienstag, 5. Mai 2009

TaiChi Geheimnisse, Uebersetzer gesucht, Yoga gefaehrlich ... Newsletter Innere Kampfkuenste Mai 2009

Newsletter Innere Kampfkuenste Mai 2009 - Ausgabe 58
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Neues im Newsletter-Blog
* Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
* neue DVD: 37er Form, 77er Form, Fuenf Lockerungsuebungen
* Texte: Tai Chi Klassiker
* InnereKraftShop: Tai Chi und Qigong Lehr-DVDs und Buecher
* TV-Tipp: Schneller als das Auge
* Besondere Tage im Juni
* Veranstaltungen im Juni
* Allgemeiner Tipp:
Internetadressen schrumpfen
* Zum Schluss: Gesundheit kaufen


Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Tai Chi Geheimnisse erklaert - Videoclips. Der amerikanische Tai Chi Lehrer Michael Phillips erklaert (in Englisch) Prinzipien des Tai Chi Chuan als Kampfkunst. Auch aus dem Sitzen in einem Stuhl demonstriert er die Tai Chi Fa Jing Anwendung, ebenso mit Schulter, Huefte oder dem Ruecken. Die Kraft wird geholt aus der Entspannung, aus einem Koerper, der voller Yin und Yang Unterschiede ist. Woher kommt die Kraft der Tai Chi Schlaege.: Hier klicken
* Der Speer als Tai Chi Waffe. Der Tai Chi Speer ist eine traditionelle chinesische Langwaffe. Vor dem Aufkommen der Feuerwaffen war der Speer eine der Hauptwaffen, auch genannt: Koenig der Waffen. Er war eine Waffe fuer das Schlachtfeld. Die Spitze des Tai Chi Speeres konnte der Kaempfer schnell nach vorne stoszen, wie der Kopf einer Schlange - und ebenso schnell wieder zurueckziehen. War der Speer frueher gefuerchtet als gefaehrliche und toedliche Waffe, ist er heute eine der anspruchsvollsten Uebungswaffen.: Hier klicken
* Hilfe bei Uebersetzung daoistischer Text-Sammlung gesucht.
Grosze daoistische Internet-Textsammlung soll entstehen.
Der Tai Chi Lehrer Yuergen Oster aus Mainz hat ein groszes Uebersetzungswerk begonnen und sucht dafuer Hilfe. Vorbild fuer die Uebersetzung ist die englischsprachige Seite des Daoist Information Centers aus Hongkong. Insgesamt koennten es bis zu dreitausend Texte werden, die uebersetzt werden sollen. Damit ist Yuergen Oster allein natuerlich ueberfordert, darum sucht er für sein Projekt dringend Mitstreiter.: Hier klicken



Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Kungfu Marionetten - Computerspiel. Im Computerspiel "Ragdoll Kung Fu" koennen die Spieler Kungfu mit virtuellen Marionetten kaempfen.
* WenWu Zeitschrift - Kampfkunstzeitung. Die Wuyuan Schule aus Muenchen gibt eine eigene Zeitschrift heraus mit den Themen chinesische Kultur und Kampfkunst.
* Yoga fuer den Mann - neues Buch. Das Buch "Yoga fuer den Mann" von Patrick Broome und mit einem Vorwort von Oliver Bierhoff soll die Maenner anstoszen, die als Yoga Muffel gelten.
* Yoga kann gefaehrlich sein. Das Magazin Stern schreibt im Artikel "Verletzungen beim Yoga: Trendsport mit Nebenwirkungen" ueber die Gefahren, die durch falsches Yoga Ueben entstehen koennen.
* The Forbidden Kingdom - neu im Kino. Die Film-Kungfu-Helden Legenden Jackie Chan und Jet Li zusammen in einem Abenteuer.
* Ruecken Qi Gong - neues Buch. Im Buch "Ruecken Qi Gong: damit Ihr Ruecken stark und geschmeidig wird" von Helko Brunkhorst werden 24 Qigong Uebungen gegen Rueckenprobleme vorgestellt. Der Autor Helko Brunkhorst ist Sporttherapeut und Lehrer für Qigong und Tai Chi.
* Wie ticken die Chinesen. Auf den Seiten von Vnr.de ist eine dreiteilige Artikelserie veroeffentlicht unter dem Titel: Die Mentalitaet der Chinesen.
* Beerdigung fuer Figur aus japanischer Zeichentrick-Kampfkunst-Serie. Als Raoh im Comic starb, wurde fuer die Zeichentrickfigur in Tokyo eine echte buddhistische Begraebniszeremonie abgehalten.
* Pushhands Seminar 2008 in Willich - Videoclip. Impressionen vom Push Hands Seminar mit Ma Jiangbao und Martin Boedicker.
* Reise zum WudangShan - Tagebuch. Der Tai Chi Lehrer Yuergen Oster ist im April wieder in den Wudang Bergen (Wudang-Shan) unterwegs. In seinem Blog Wudang-dao.blogspot.com berichtet er fast taeglich von seiner Reise. Es gibt Eindruecke von China und vom Kampfkunst-Training.




neue DVD: 37er Form, 77er Form, Fuenf Lockerungsuebungen--------------------------------------------------------------------------------------------
Tai Chi Lehrerin Hella Ebel aus Osnabrueck hat eine neue DVD veroeffentlicht unter dem Titel "Tai Chi". Die DVD ist fuenf Kapitel unterteilt:
* Sinken / Steigen - das Loslassen der Muskulatur im Rumpf, kleine Uebung zum Einstieg fuer das Tai Chi Training
* Fuenf Lockerungsuebungen - kleine Tai Chi Uebungen nach Tai Chi Meister Huang Sheng Shyan
* Die Stehuebung - "Stehen wie ein Pfahl" zur Vorbeitung auf die Tai Chi Form
* Die Kurzform - die 37er Tai Chi Kurzform nach Tai Chi Meister Wee Kee Jin
* Die vereinfachte Form von Meister Huang - die 77er Tai Chi Form nach Tai Chi Meister Huang Sheng Shyan
* Partneruebungen - Beispiele aus der Partnerarbeit
Wahrscheinlich zum ersten Mal sind hier auf DVD zu sehen die Fuenf Lockerungsuebungen (Five Loosening Exercises) und die 37er Tai Chi Form nach Wee Kee Jin.
2009, ca. 80 Minuten, 20,00 Euro (ohne Gewaehr)
Die DVD "Tai Chi" von Hella Ebel im Innere Kraft Shop:
Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.


Texte: Tai Chi Klassiker
------------------------------------------------------------------------
Auf der Internetseite Tai-chi-chuan.de sind Uebersetzungen einiger klassischer Tai Chi Texte zu finden. So leicht zu finden nun wieder auch nicht, darum diesmal jeden Text mit seiner eigenen Internetadresse:
* Die zehn grundlegenden Punkte des Tai Chi Chuan http://www.tai-chi-chuan.de/yang_cheng_fus_10_grundlegende_punkte.htm
* Abhandlung ueber Tai Chi Chuan http://www.tai-chi-chuan.de/abhandlung_ueber_tai_chi_chuan.htm
* Klassische Schrift ueber Tai Chi Chuan http://www.tai-chi-chuan.de/klassische_schrift_ueber_tai_chi_chuan.htm
* Lied von den Dreizehn Stellungen http://www.tai-chi-chuan.de/lied_von_den_13_stellungen.htm
* Erlaeuterungen zur Ausfuehrung der Dreizehn Stellungen http://www.tai-chi-chuan.de/erlaeuterungen_zu_den_13_stellungen.htm
* Lied vom Push-Hands http://www.tai-chi-chuan.de/lied_vom_push_hands.htm



TV-Tipp: Schneller als das Auge-------------------------------------------------------------------------------
Sendung: Schneller als das Auge (Folge 1)
Inhalt der Sendung: Mit modernen Kameras wird mit extremer Zeitlupe (Super Slow Motion) unter anderem gezeigt, wie ein Kampfkunst-Meister Steinplatten zertruemmert.
TV-Sender: DMAX
Wann: Samstag, 09. Mai 2009, von 20:15-20:45 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: Sonntag, 10. Mai 2009, von 04:35-05:00 Uhr (ohne Gewaehr)



Besondere Tage im Juni
-----------------------------------------------------------------
* 14. Juni 2009 Weltblutspendetag
* 19. Juni 2009 Tag des Cholesterins
* 26. Juni 2009 Internationaler Anti-Drogentag
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage: Hier klicken


Veranstaltungen im Juni 2009-------------------------------------------------------------------------------------
Berlin, 01.- 03. Juni, Fajin / Energieausstosz mit Chen Zhiqiang

St. Goarshausen, 05. Juni, Push Hands mit Volker Jung

Neuss, 06. Juni, Einstieg & Vertiefung: Saebelform im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Berlin, 06. Juni, Kampfanwendungen und -strategien aus der Sicht des Wing Chun Kuen mit Marc Debus

St. Goarshausen, 06. - 07. Juni, Partnerform Sanshou mit Volker Jung

Mainz, 06. - 07. Juni, Qigong im Wechsel der Jahreszeiten - Sommer

Kirn, 06. - 07. Juni, Qigong-Wochenende auf dem Forellenhof

Neuss, 07. Juni, Kampfanwendungen aus der Handform im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Suedfrankreich, 08. - 13. Juni, Taichi Zeltlager, Qigong und Taichi direkt am Mittelmeerstrand

Osthofen, 10. Juni, Qigong im Garten

St. Goarshausen, 12. Juni, 14 Grundtechniken Langstock mit Volker Jung

Oldenburg, 12. und 13. Juni, Taiji Schwert mit Beate Korfe

St. Goarshausen, 12. - 14. Juni, Saebel-Schwert-Stock Formen und Anwendungen mit Volker Jung

Potsdam, 13. Juni, Einfuehrung in das Chen Taijiquan mit Mario Pestel

Eltville, 13. Juni, Hsing I Chuan, Grundlagen und Form mit Matthias Schader

Stuttgart, 13. - 14. Juni, Yiquan Mittelstufe mit Jumin Chen

Hannover, 13. - 14. Juni, Tai Chi Workshop mit Nils Klug

Wolfsburg, 14. Juni, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil Taijiquan, Xingyiquan und Baguazhang mit Mario Pestel

Eltville, 14. Juni, Tai Chi Chuan Chen-Stil, Grundlagen und Form mit Matthias Schader

Heilbronn, 14. Juni, Grundlagen der philippinischen Stockkampfkunst

Heilbronn, 14. Juni, medizinisches Qigong fuer die inneren Organe

Bingen, 16. Juni, Start eines Kurses bei der Rheuma-Liga Bingen

Muenster-Sarmsheim, 16. Juni, Yunhua Gong und Sommer-Qigong

Hamburg, 16. - 19. Juni, Tai Chi Snake Style nach Ip Tai Tak Workshop mit Sifu John Ding

St. Goarshausen, 19. Juni, Neigong mit Volker Jung

Wilhelmshaven, 20. Juni, "24er-Peking-Form 2008" mit Ball (Kugel)

Berlin, 20. Juni, Koerperwahrnehmung und Qi-Fluss im Taijiquan mit Mario Pestel

Eltville, 20. Juni, Tai Chi Chuan Partneruebungen, Tui Shou - Schiebende Haende mit Andre Stroh

Giessen, 20. - 21. Juni, Tai Chi Spazierstock Form mit Peter Wolfrum

Eltville, 21. Juni, Daoistische Innere Alchemie / Meditation zur Sommersonnenwende mit Matthias Schader

Muenster-Sarmsheim, 25. Juni, Qigong Fortgeschrittene (Schuetteluebung und Organmassagen)

Neuss, 27. Juni, Koerperhaltung & Bewegungsprinzipien im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Riesa, 27. Juni, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil Taijiquan, Xingyiquan und Baguazhang mit Mario Pestel

Bammental / Heidelberg, 27. Juni, Fuenf-Elemente-Fortbildung, Feuer-Element "Freude, Liebe, Aktivitaet, Entfaltung" mit Ursula Rimbach; Feuer-Element und Herzenergie im Sommer

Eltville, 27. Juni, Tai Chi Chuan Langstock Grundlagen mit Andre Stroh

Mannheim, 27. - 28. Juni, Wilhelm Mertens-Workshop: TAIJI-interaktiv

Doetlingen, nahe Wildeshausen, 27. - 29. Juni, 8. Drachen und Tiger Treffen

Neuss, 28. Juni, Einstieg & Vertiefung: Teil 1 der Handform im Snake Style Tai Chi nach Meister Bob Boyd

Eltville, 28. Juni, Tai Chi Chuan Schwert Yang-Stil, Vertiefung 2. Teil der Form mit Matthias Schader

Muenster-Sarmsheim, 29. Juni, Qigong Fortgeschrittene (Oeffnen und Schließen im Dantian)

Tai Chi und Qigong Lehrer in Deiner Naehe: Hier klicken



Allgemeiner Tipp: Internetadressen schrumpfen
---------------------------------------------------------------------------------
Viele Internetadressen sind anscheinend endlos lang. Das macht Probleme, wenn die Adressen irgendwo angegeben werden sollen. Oft ist so viel Platz gar nicht vorhanden. Dafuer gibt es spezielle Anbieter, bei denen lange Internetadressen in kurze URLs umgewandelt werden koennen.
Zur Homepage:
Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Zum Schluss: Gesundheit kaufen
----------------------------------------------------------------------------------------
"Gesundheit laesst sich nicht kaufen, aber sehr gut verkaufen." Gerhard Kocher

Hilfe bei Uebersetzung daoistischer Text-Sammlung gesucht

Große daoistische Internet-Textsammlung soll entstehen
Der Tai Chi Lehrer Yürgen Oster aus Mainz hat ein großes Übersetzungswerk begonnen und sucht dafür Hilfe.
Vorbild für die Übersetzung ist die englischsprachige Seite des Daoist Information Centers aus Hongkong.
Die Texte sollen von Englisch in Deutsch übersetzt werden.
Insgesamt könnten es bis zu dreitausend Texte werden, die übersetzt werden sollen. Damit ist Yürgen Oster allein natürlich überfordert, darum sucht er für sein Projekt dringend Mitstreiter. Gesucht werden Leute, die Englisch so gut beherrschen, dass sie Texte übersetzen können. Wer sich für Daoismus interessiert, kann dabei viel lernen.

Veröffentlicht werden die übersetzten Texte dann auf den Seiten von Dao-blog.blogspot.com, wo bereits einige Übersetzungen zu finden sind: http://dao-blog.blogspot.com

Wer Interesse als Übersetzer hat oder das Projekt anderweitig unterstützen möchte, bitte wenden an Yürgen Oster: mail@oster-dao.de



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts