Dienstag, 23. Juni 2009

Kampfkunst fuer Rollstuhlfahrer

Selbstverteidigung Lehrgänge für Rollstuhlfahrer
Auch Rollstuhlfaher werden manchmal angegriffen. Ihre scheinbare Hilflosigkeit senkt für manche Täter die Hemmschwelle. Selbstverteidigungskurse sollen Rollstuhlfahrern helfen, Angreifer abzuwehren. Im Notfall sollen sie sich verteidigen können.
In Hamburg bietet eine Kampfkunst Schule Kurse zur Selbstverteidigung für Rollstuhlfahrer an. Dazu werden ausgesuchte Ving Chun Techniken gelehrt. Entwickelt wurden die Techniken von Großmeister Sigung Birol Özden. Mit Armtechniken werden seniblen Punkte eines Angreifers angegriffen. Auch eine Verteidigung mit dem Stock wird geübt. Das Training hat eine wichtigen Nebeneffekt. Neben den Fähigkeiten in der Selbstverteidigung wird auch das Selbstbewußtsein gesteigert. Ganz gezielt soll mit dem Training auch das Selbstvertrauen gestärkt werden. Das Gefühl der Wehrlosigkeit wird gemindert. Ein selbstbewußtes Auftreten wiederum verringert das Riskio, überfallen zu werden. Täter suchen leichte Opfer. Nebenbei erhöht das Kampfkunstraining auch die Fitness und die körperliche Koordination.
Es gibt keine Kampfkünste, die von vornherein für Rollstuhlfahrer geeignet sind. Darum müssen vorhandene Techniken dafür angepaßt werden. Die Ving Chun Techniken sind gut dafür geeignet, weil sie ohne viel Kraft auskommen, mit der Ausnutzung der Hebelkräfte und durch Angriffe auf empfindliche Körperpunkte. Technik ist wichtiger als Kraft. Der Trainer sitzt zum Lehren der Techniken selber im Rollstuhl.
Das Selbstverteidigungs-Training für Rollstuhlfahrer soll in ganz Deutschland angeboten werden. Wenn mehr als zehn Rollstuhlfahrer bereit für das Training sind, dann auch ein Trainer dafür ausgebildet werden.
* Weitere Informationen: A.S.VC. All Style Ving Chun Akademie Hamburg, Abteilung Ving Chun für Rollstuhlfahrer, Ansprechpartner: Dozent Hans-Christian Lauer, Menckesallee 22, 22089 Hamburg, Tel.: 040 – 22 690 105, Fax: 040 – 2000 78 21: www.asvc.de

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts