Sonntag, 5. Juli 2009

Tai Chi fuer Senioren – neues Buch

Die Tai Chi Lehrerin Barbara Reik hat Ihr neues Buch veröffentlicht: Tai Chi für Senioren - Praktische Übungen für mehr Lebensqualität und Beweglichkeit.
Nach ihrem Buch „Tai Chi für Kinder“ widmet sich Barbara Reik einer weiteren Tai Chi Zielgruppe. In ihren Workshops hat sie viele Erfahrungen im Tai Chi Unterricht mit Senioren gesammelt. Barbara Reik bildet auch Kursleiter aus zu „Tai Chi für Senioren / Kinder“ an der Akademie für Sport und Bewegung in Stuttgart.
Die Tai Chi Übungen im Buch sind speziell auf Senioren ausgerichtet. Durch die langsamen und sanften Tai Chi Bewegungen soll das Körpergefühl verbessert werden. Beweglichkeit und Kraft werden gesteigert. Die Bewegungen können auch in den Alltag integriert werden. Dazu gehört neben den ausgesuchten Übungen auch eine kleine Tai Chi Form. Ergänzend mit Beispielen aus der Praxis und Dialogen.
Die Tai Chi für Senioren Übungen sollen helfen:
* den Gleichgewichtssinn zu verbessern
* auch das innere Gleichgewicht erhalten
* die Sturzanfälligkeit mindern
* Haltungsschäden korrigieren, auch im Sitzen
* ausgleichend auf den Bludruck zu wirken
* die Feinmotorik der Finger verbessern
* vorbeugend gegen Rückenprobleme
* helfend gegen Arthrose
* helfend gegen Altersdiabetes
* die Konzentrationsfähigkeit zu steigern
* Verbesserung der Merkfähigkeit
* allgemein Lebensqualität und Wohlbefinden steigern

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts