Donnerstag, 27. August 2009

Qigong Uebung gegen Arthritis - Videoclip

Im folgenden Videoclip wird eine Qigong-Übungen gegen Arthritis in den Händen vorgeführt und auf Deutsch erklärt.

Mittwoch, 26. August 2009

Was ist Xingyiquan - Artikel

Die Kampfkunst Meister Dr. Yang Jwing-Ming und Liang Shou-Yu beschreiben in dem (englischen) Artikel „What is Xingyiquan?“ die Innere Kampfkunst Xing-Yi-Quan .
* der Ursprung von Xingyiquan als eine Kampfkunst, mit welcher der Instinkt von Tieren aufgenommen werden soll
* die legendären Anfänge im Shaolin Kloster oder den Wudang Bergen
* Xingyiquan als eine Militär-Kampfkunst
* wie Xingyiquan der Öffentlichkeit bekannt wurde
* eine Aufzählung berühmter Xingyiquan-Meister

* Hier zum (englischen) Artikel: What is Xingyiquan?

Dienstag, 25. August 2009

Tai Chi Wiese gefunden

Im Internet kann man auch den eigenen Tai Chi Übungsplatz finden: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Montag, 24. August 2009

An (Abwaertsdruecken) – Tai Chi Technik und Uebung

An (Abwaertsdruecken) – eine grundlegende Technik im Tai Chi Chuan
An (Abwärtsdrücken) gehört zu den Acht Grundtechniken (Bafa) in der Inneren Kampfkunst Tai Chi Chuan. Geübt wird An (Abwärtsdrücken) in der Tai Chi Form, besonders in der Bewegungsfolge Den Vogel beim Schwanz fassen und beim Push Hands Training.

Anwendung der Tai Chi Technik An (Abwärtsdrücken)
* die An (Abwärtsdrücken) dient für Angriff und Verteidigung
* der Gegner oder der Angriff eines Gegners kann nach unten gedrückt oder unten gehalten werden
* der Gegner kann weggeschmettert werden


Im Videoclip wird die Tai Chi Technik An (Abwaertsdrücken) erklärt. Die Erklärungen sind in Englisch, aber es ist ein sehr einfaches Englisch und die Demonstration der Tai Chi Technik An (Abwaertsdrücken) sagt mehr als tausend Worte.

Vorstellungsbilder für die Tai Chi Technik An (Abwärtsdrücken)
Bruce K. Frantzis erwähnt in seinem Buch Die Kraft der inneren Kampfkuenste folgende Vorstellungsbilder für Tai Chi Technik An (Abwärtsdrücken): Schlagen auf einen Basketball; den Körper anheben mit den Armen auf den Armlehnen eines Sessels oder auf dem Boden sitzend den Hintern heben indem die Arme auf den Boden drücken.

Donnerstag, 20. August 2009

TaiJi Fire Ball – neues Tai Chi Geraet

Im folgenden Videoclip wird ein neu entwickeltes Tai Chi Geraet vorgestellt, der: TaiJi Fire Ball. So wie es aussieht, handelt es sich dabei um eine Art Tai Chi Griffel mit einem Holzball in der Mitte. Das Gerangel der beiden Übenden soll die Tai Chi Kreativität fördern.

Mittwoch, 19. August 2009

Kakteen machen Yoga

Eine Yoga-Praktizierende über die Verbindung zwischen Kakteen und Yoga. Die Kakteen wachsen, als würden sie eine Yogastellung (Asana) einnehmen. Auch würden die Kakteen helfen, in der Umgebung für ein gutes Karma zu sorgen, was die Yogaübungen wiederum unterstützt.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Korrektur: Ich wurde darauf hingewiesen, dass Kakteen nicht für ein Karma in der Umgebung sorgen können, weil Karma das Ergebnis einer Handlung ist. Stimmt.

Montag, 17. August 2009

101 Tipps zur Meditation - Artikelserie

In der (englischen) Artikelserie „101 Proven Tips for Powerful Meditation!“ werden 101 Tipp gegeben für die Meditationspraxis. Beispiele:
* Meditation Tip 1: Start with short formal practice, and build from there. I encourage you to start with 5 minutes, and gradually build up to 30 minutes, an hour, or however long you like. ...
* Meditation Tip 2: Be consistent! Practice everyday. ...
* Meditation Tip 3: Be Forgiving! If you do miss a practice session… it’s okay. Let it go! ...
* Meditation Tip 4: Enjoy It! ...
* Meditation Tip 5: Keep It Simple! Pick a simple object of focus…
* Meditation Tip 6: Keep your spine straight! ...
* Meditation Tip 8: Accept whatever comes up! No matter what it is… just let it be. ...
* Meditation Tip 9: Start out with still, silent sitting. ...
...

* Zum ersten Teil der Artikelserie: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Sonntag, 16. August 2009

Betrunkene nehmen Yogastellungen ein - Fotostrecke

Betrunkene nehmen Yogastellungen ein - Fotostrecke

Betrunkene schlafen ihren Rausch aus, offensichtlich in Yogastellungen. Auf Fotos wird immer ein Betrunkener im Schlaf gezeigt und die dazu passende Yogastellung: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Freitag, 14. August 2009

Kleiner Himmlischer Kreislauf – eine Qigong Meditation fuer mehr Energie

Die Energien im Körper spüren, ausgleichen, stärken und lenken. Darum geht es in Übungen zum Himmelskreislauf.
Im Qigong gibt es nicht nur viele unterschiedliche Stile, es gibt auch viele Techniken, die dann in vielen Qigong Stilen wiederzufinden sind. Eine dieser Techniken ist der Kleine Kreislauf.

Was ist der Kleine Kreislauf: Der Kleine Kreislauf kommt aus der chinesischen Energielehre und beschreibt einen Energiekreislauf. Er wird auch genannt der Kleine Himmlische Kreislauf und vereint zwei Meridiane. Die zwei Meridiane verbinden sich zum Kleinen Kreislauf. Auf der Körpervorderseite liegt das Lenkergefäß Renmai, an der Wirbelsäule liegt das Dienergefäß Dumai, beide zusammen bilden den Kleinen Kreislauf. Der Ren-Meridian versorgt die Yang-Meridiane und der Du-Meridian versorgt die Yin-Meridiane. Der Kleine Kreislauf verbindet die großen Energiekanäle miteinander. Es ist fast so, als würden sich Nil und Amazonas zu einem Strom verbinden und ihr lebenspendendes Wasser (Qi) durch Flüsse, Bäche und Kanäle weiterverbreiten. Daher auch die fundamentale Bedeutung des Kleinen Himmlischen Kreislaufs.
Auf den beiden Meridianen des Kleinen Kreislaufs liegen wichtige Energiepunkte. So liegen auf dem vorderen Meridian das Dantian und das Dritte Auge.

Kleiner Kreislauf als Qigong Übung: Der kleine Kreislauf ist eine der Grundlagenübungen im stillen Qigong. Die Energie wird durch die vordere und hintere Energiebahn geleitet. Mit der Qigongübung Kleiner Kreislauf (Xiaotian Qigong) wird auf die beiden Meridiane eingewirkt. Durch Visualisierung wird das Qi geleitet. Die beiden Meridiane verlaufen auf der Körpermitte vom Scheitelpunkt über die Vorderseite zum Damm und wieder zurück an der Wirbelsäule. Genau diesem Kreislauf wird auch mit der Vorstellungskraft gefolgt. Durch das Öffnen der beiden Meridiane werden auch die wichtigen Energiepunkte geöffnet, die auf den beiden Meridianen liegen. Der Ausgleich der Yin und Yang Energien im Körper führt auch zu geistiger Ausgeglichenheit. Die Übungen zum Kleinen Himmlischen Kreislauf gehören zum Stillen Qigong (bewegungslosen Qigong).



Videoclip zum Kleinen Kreislauf. Leider nicht in Deutsch, aber die Bilder sprechen für sich.


Wirkung der Qigong Übung Kleiner Kreislauf: Allein diese Übung soll schon viele Krankheiten heilen können. Mit der Qigong Übung zum Kleinen Kreislauf kann der Fluß des Qi aktiviert und gespürt werden. Wichtige Meridiane und Vitalpunkte werden geöffnet. Blockaden werden gelöst. Die Organe werden vitalisiert. Im Körper wird ein innerer Ausgleich geschaffen zwischen Yin und Yang. Der Körper wird tief entspannt. Das Qi wird gestärkt. Mit der Stärkung des Qi wird auch der Körper gestärkt. Der Übende fühlt sich voller Kraft und Energie. Das Strömen des Qi kann dann auch gespürt werden. Wie ein kräftiger Strom rotiert das Qi im Kleinen Kreislauf. Das Spüren ist aber keine Voraussetzung dafür, das der Kleine Kreislauf nicht bereits geschlossen ist.

Ein vollständig geöffneter kleiner Himmelskreislauf bringt ein wirklich starkes Qi und bedarf einiger Zeit des Übens von Meditation und Qigong.

Kleiner und Großer Himmlischer Kreislauf: Die Qigong Übung zum Kleinen Kreislauf kann im Stehen, im Sitzen oder auch im Liegen praktiziert werden. Meist wird aber im Sitzen geübt. Dann kann der Kleine Himmlische Kreislauf erweitert werden als der Große Himmlische Kreislauf (Da-Zhou-Tian). Im Großen Himmlischen Kreislauf sind alle Meridiane und Vitalpunkte der Körpers enthalten.

Kleiner Kreislauf als Fundament für weitere Inneren Übungen



Die Meditation mit dem Kleinen Himmlischen Kreislauf gehört zum Grundlagentraining für viele innere Übungen. Der Fluss des Qi im Körper wird gespürt und kann auch für Bewegungen genutzt werden. Die Inneren Übungen werden besser verstanden. Die Übungen zum Kleinen Energiekreislauf können auch als Einstimmung für weiterführende Meditationen genutzt werden.

* Übung für Innere Kampfkünste: Die Übung des Kleinen Kreislaufes ist eine Grundlagenübung für die Inneren Kampfkünste. Mit der Übung zum Energiekreislauf wird auch die Wahrnehmung des Qi verbessert. Die Bewegungen der Inneren Kampfkünste können besser gefühlt und gesteuert werden. Dem Kämpfer fließt mehr Energie zu.

* Energiekreislauf zur Heilung: Der Kleine Kreislauf wird geübt gegen Krankheiten. Besonders der Unterleib wird trainiert, die Wirbelsäule wird stabilisiert, die Knochen werden gestärkt. Der Geist wird beruhigt. Man kann die Energie an die kranke oder schmerzende Stelle lenken. So wird der Heilungsprozess unterstützt. Die Übungen für den Kleinen Kreislauf verbessern den Schlaf.

* Übung für die Innere Alchemie: Der Himmelskreislauf ist auch grundlegende Übung der Inneren Alchemie. Es wird der Qi-Strom gestärkt und das Qi ergießt sich in alle Meridane. Die Inneren Organe werden so gestärkt. Besonders das Gehirn wird mit Energie überflutet zur Unterstützung eines geistigen und spirituellen Wachstums. Der Geist wird klar und frei. Das Ziel dieser Übungen ist die Verjüngung und sogar die Unsterblichkeit.


Die Energiepunkte, durch die der Kleine Kreislauf fließt, sind:
- das Dantian im Unterbauch
- der Dammpunkt, also der Beckenboden
- der Steißbeinpunkt als eine wichtige Verbindung zwischen Beckenboden und Wirbelsäule
- das Tor des Lebens gegenüber (oder hinter) dem Dantian
- die Ankunft des Yang am Rücken auf Höhe der Schultern
- der Große Wirbel am Hals als Verbindung zum Kopf
- das Jadekissen am Hinterkopf
- der Scheitelpunkt oben auf dem Kopf
- die Siegelhalle zwischen den Augen, dem so genannten Dritten Auge
- der Wassergraben zwischen Nase und Lippen, zu dessen Überwindung die Zunge am Gaumen liegen sollte
- der Breifänger zwischen Lippen und Kinn
- das Herznest im Zentrum des Brustbeins


Kleiner Himmlischen Kreislauf, auch: Xiao-Zhou-Tian, Small Circulation, Microcosmic Orbit, Cosmic-Orbit


Kleinen Kreislauf üben – Buch: Im Buch werden 5 Qigong Basisübungen in Wort und Bild erklärt. Mit diesen Übungen aus dem Stillen Qigong sollen Energieblockaden gelöst werden. Die erste Übung ist „Der kleine Energiekreislauf – Qi aufnehmen“ (Seite 20-34).: Neue Lebensenergie. Die 5 Qi-Gong-Basisübungen nach Meister Li Zhi-Chang. Buch – ansehen bei Amazon


Kleinen Kreislauf üben – Audio-CD: Vorübung zur Stärkung des Qi. Vorübung zur Stärkung des Unterleibs. Der kleine himmlische Kreislauf mit Atemführung. Der kleine himmlische Kreislauf für Fortgeschrittene.: Der k l e i n e h i m m l i s c h e K r e i s l a u f: Anleitung zur grundlegenden Übung der daoistischen Inneren Alchemie. Audio-CD. – ansehen bei Amazon

Das könnte Sie auch noch interessieren:

* Acht Brokate Qigong - Übungen, Lernen, Hintergründe Die am häufigsten geübte Qigong Art. Hervorragend geeignet für Interessierte, Anfänger und auch schon erfahrene Qigong Übende.

Donnerstag, 13. August 2009

Die Atmung beobachten – Kampfkunst Artikel

Die Atmung spiegelt den Zustand eines Menschen. Wer seine eigene Atmung beobachtet, gewinnt Erkenntnisse über sich selbst. Dies ist das Thema des Wingtsunwelt-Artikels „Atemlos - oder eher: Was ist denn nur mit meinem Atem los?“.
* der Mensch kann nur ein paar Minuten ohne Atmung leben
* wie wir uns im Alltag selbst den Atem nehmen
* die Macht der Selbsterkenntnis
* die Kunst der Ablenkung

* Allgemeine Informationen zu: Atem-Techniken – Uebungen zur Gesundheit und gegen Stress

* Zum Artikel: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Mittwoch, 12. August 2009

Muskelmaenner machen Qigong - Videoclip


Kampfsporter beim Üben von Shaolin Qigong Techniken des „Dragon Tao Qigong für Athleten“.

Dienstag, 11. August 2009

White Crane Kungfu – wie richtig trainieren

Der Tai Chi und Qigong Meister Yang Jwing-Ming in seinem (englischen) Artikel „White Crane Gongfu Training Key Points“ über wichtige Punkte zum Weißer Kranich Kung Fu Training.:
* White Crane Kungfu ist eine Mischung aus Innerer und Äußerer Kampfkunst
* White Crane Kungfu Übungen haben ihren Schwerpunkt in Energieübungen und weniger in äußeren Techniken
* am wichtigsten sind die Bewegungen von Wirbelsäule und Oberkörper
* die Spezialität von White Crane Kungfu ist der Kampf auf kurze und mittlere Entfernung
* die Verteidung wird zum Angriff genutzt

* Der Artikel von Yang Jwing-Ming: White Crane Gongfu Training Key Points

* Buch von Yang Jwing-Ming zum White Crane Kungfu: The Essence of Shaolin White Crane. Martial Power and Qigong. Buch – ansehen bei Amazon

Montag, 10. August 2009

Mit Tai Chi Weltrekord ins Guinness Buch der Rekorde

Am 08. August 2009 haben sich 33.996 Tai Chi Übende im Vogelnest National-Stadion in Peking zu einer Tai Chi Vorführung versammelt. Damit wurde der alte Guinness Rekord mit 30.648 Tai Chi Übenden 2004 in der Henan Provinz gebrochen.

Sonntag, 9. August 2009

Tai Chi mit 74 - Videoclip


Die 74 Jahre alte Joy übt in einem langen Rock im Tai Chi Chen Stil die Form: Old Frame (Lao Jia) Routine One (Yi Lu).

* Siehe auch den Artikel in diesem Blog für Innere Kampfkünste:
Tai Chi fuer Senioren – neues Buch

* Mehr Informationen zum Tai Chi von Joy aus St. Louis im englischen Artikel: Joyful Joy

Dienstag, 4. August 2009

Tai Chi Comic, Baguazhang Waffen, Franklin Methode ... Newsletter Innere Kampfkuenste August 2009


Newsletter Innere Kampfkuenste August 2009 - Ausgabe 61
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Neues im Newsletter-Blog
* Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
* Buch-Tipp: Ein Buddhist und ein Hirnforscher ueber die Wirkungen von Meditation.
* Text: Tai Chi Comic Heft
* InnereKraftShop: Tai Chi und Qigong Lehr-DVDs und Buecher
* TV-Tipp: SpongeBob Schwammkopf als Karate-Kaempfer / Indiens heilige Kuehe
* Besondere Tage im September
*
Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 30. September 2009
* Allgemeiner Tipp:
Bedienungsanleitung verloren?
* Zum Schluss: Waffe der Frau



Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Deer Horn Knives - Exotische Waffe aus dem Baguazhang. Die chinesischen Kampfkuenste kennen viele Waffen die eigenartig und geheimnisvoll aussehen. Eine dieser Waffen sind die Deer Horn Knives. Die Deer Horn Knives sind Waffen, die hauptsaechlich in der Inneren Kampfkunst Baguazhang angewendet werden. Sie eignen sich besonders fuer die kleinen spiralfoermigen Bewegungen, die fuer das Baguazhang so typisch sind. Diese Waffen werden eng am Koerper gefuehrt und sind im wahrsten Sinn des Wortes Nahkampfwaffen.: Deer Horn Knives. Exotische Waffe aus dem Baguazhang. - Text mit drei Videoclips
* Franklin Methode - Bewegung entsteht im Kopf. Die Franklin Methode betrachtet Bewegungen nicht so sehr als eine Handlung des Koerpers, eher mehr als eine Bewegung des Geistes. Die Bewegung entsteht nicht in den Muskeln. Die Muskeln fuehren nur aus. Eine Bewegung beginnt im Kopf. Bewegungen, die bewuszt auch im Kopf ausgefuehrt werden, sind genussvoll, erhoehen das Koerperbewusztsein und foerdern die Selbstheilungskraefte.: Franklin Methode - Bewegung entsteht im Kopf - ansehen Blog-Beitrag
* Ein Seebad in Deutschland ? Einer der aeltesten deutschen Texte fuer eine gesunde Lebensweise ist die Schrift des Philosophen Georg Christoph Lichtenberg "Warum hat Deutschland noch kein grosses oeffentliches Seebad?", erschienen im Goettinger Taschen Kalender im Jahr 1793. In seiner Schrift wirbt Lichtenberg für die positiven Wirkungen eines Seebades auf Koerper und Geist.: Ein Seebad in Deutschland ? - ansehen Blog-Beitrag



Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Teller gegen die Wand zur Beruhigung. Stressabbau fuer Manager.
* Mit Yoga heterosexuell werden. In Indien will ein Yoga Meister Homosexuelle mit Yoga zu Heterosexuellen machen.
* Peng (Abwehren) im Tai Chi Videoclip. Peng ist wie Wasser, das ein fahrendes Boot unterstuetzt.
* Tritt-Techniken im Tai Chi Videoclip. Fuer welche Angriffe sind die verschiedenen Tai Chi Tritte gedacht. Woher kommt die Kraft der Tai Chi Tritte.
* Fluchen gegen den Schmerz. Wer flucht, der ertraegt Schmerzen besser. Das wollen britische Forscher herausgefunden haben. Eigentlich hatten die Forscher das Gegenteil erwartet.
* Starke Ausstrahlung mit Qigong - Videoclip.
* Schueler und Studenten ueben Tai Chi. Bilder von Studenten der Universitaet Taiwan und Schuelern der Mittelschule Erxin der Stadt Jilong die zur Voelkerverbindung zeitgleich Tai Chi ueben.
* Tao Te King Nachdichtung - neues Buch. In deutscher Sprache ist eine neue Ausgabe des Tao Te King erschienen. Die neue Uebersetzung stellt eine literarische Nachdichtung dar.
* Atmen gegen Depression und Psychosen. Studie ueber die Wirkung von Yoga Atemuebungen gegen Aengste.
* Huefte drehen im Baguazhang - Videoclips. Die Videoclips zeigen zwei Varianten einer Hüftübung im Baguazhang.
* Mythen zur Tai Chi Form. Im (englischen) Internet-Artikel "The Myths of the Taijiquan Form" zu angeglichen Mythen ueber die Tai Chi Form.
* Verkaufen als Kampfkunst - Interview. Im Interview "Nahkampf Vertrieb - Lektionen aus der Kampfkunst" stellt der ehemalige Taekwon Do Europameister und jetzige Vertriebschef Matthias Baer Zusammenhaenge her zwischen Kampfsport und Verkauf.
* Messmer sucht Tee-Botschafter. Das Tee-Unternehmen Meszmer sucht fuer jedes Bundesland einen Tee-Botschafter, der auch andere zum Teetrinken begeistern kann.



Werbung
-------------------------------------------------------------------------------
+ Rent-A-Seminar +
Der Seminar-Miet-Service der Tao Academy
Sie haben Interesse an einem Tai Chi- oder Qi Gong-Seminar in Ihren eigenen Raeumen? "Rent-A-Seminar" macht dies' moeglich: Auf Wunsch kommen wir zu Ihnen. Themen und Inhalte stimmen wir zuvor individuell mit Ihnen ab.
eMail: tao-academy@t-online.de
Telefon: 0 44 21 / 30 40 46
Fax: 0 44 21 / 3 12 12



Buch-Tipp: Ein Buddhist und ein Hirnforscher ueber die Wirkungen von Meditation----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im neu aufgelegten Buch "Hirnforschung und Meditation. Ein Dialog." vom Hirnforscher Wolf Singer und vom buddhistischen Moench und ehemaligem Molekularbiologen Matthieu Ricard wird die Wirkung von Meditation auf das Bewusztsein diskutiert.
* was sagt die Gehirnforschung zur Meditation
* was sagt der Buddhismus zur Meditation
* welche mentalen Zustaende lassen sich mit Meditation hervorrufen
* koennen mit Meditation moralische Werte trainiert werden, wie Aufmerksamkeit, Mitgefuehl oder Hilfsbereitschaft
2009, 133 Seiten, 10,00 Euro (ohne Gewaehr)
Zum Buch von Wolf Singer und Matthieu Ricard: Hirnforschung und Meditation. Ein Dialog. Buch - ansehen bei Amazon



Text: Tai Chi Comic Heft
------------------------------------------------------------------------
Ein wunderschoenes Tai Chi Comic Pdf-Heft mit 66 Seiten. Ein Meister lehrt seinem Schueler (einem Jungen) die Kampfkunst Tai Chi. Der Text dazu ist leider in (chinesischen?) Schriftzeichen ohne Uebersetzungen, aber der Inhalt erschlieszt sich aus den Zeichnungen. Wie der Schueler die Innere Kraft trainiert und damit viel staerkere Gegner ueberwindet.
Zum Tai Chi Comic im Pdf-Format: www.chipellis.com/Writings/TaiChiComix.pdf


TV-Tipp: SpongeBob Schwammkopf als Karate-Kaempfer-------------------------------------------------------------------------------------
Sendung: SpongeBob Schwammkopf, Folge 71/100, Der Koenig des Karate (Karate Island)
Inhalt der Sendung: SpongeBob Schwammkopf erhaelt eine Einladung zu einem Turnier auf der sagenumwobenen Karate-Insel. ...
TV-Sender: Nick/ComCentral
Wann: Montag, 10. August 2009, von 10:30-10:45 Uhr (ohne Gewaehr)



TV-Tipp: Indiens heilige Kuehe-------------------------------------------------------------------------------
Sendung: Mythos heilige Kuh
Inhalt der Sendung: Die Geschichte der Heiligen Kuh in Indien und ueber Wissenschaftler, die in der Heiligen Kuh der Hindus kein religioeses Gebot sehen sondern eher ein politisches Mittel.
TV-Sender: ZDFdokukanal
Wann: Mittwoch, 19. August 2009, von 15:00-15:45 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: Samstag, 22. August 2009, von 02:15-03:00 Uhr (ohne Gewaehr)



Besondere Tage im September
-----------------------------------------------------------------
* 05. September 2009 Deutscher Kopfschmerztag
* 15. September 2009 Geburtstag von Konfuzius
* 28. September 2009 Welt-Herz-Tag
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage
: www.innere-kraft-64.de


Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 30. September 2009-------------------------------------------------------------------------------------
Oldenburg, 07. August 2009, Qigong Intensiv mit Beate Korfe

Lueneburg/Salzhausen, 07. - 14. August 2009, Qigong Intensivwoche, Beginn erster 7 Jahresunterrichtszyklus

Neuss, 08. August 2009, Offener Snake-Style Taijiquan-Workshop

Mainz, 08. - 09. August 2009, Qigong im Wechsel der Jahreszeiten - Herbst

Oldenburg, 08. August 2009, Taiji Schwert / Taiji Quan Intensiv mit Beate Korfe

Potsdam, 09. August 2009, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil Taijiquan, Xingyiquan und Baguazhang mit Mario Pestel

Neuss, 09. August 2009, Snake-Style Taijiquan Handform intensiv

Oldenburg, ab 11. August 2009, Kostenlose und offene Uebungsstunde Taiji und Qigong im Freien mit Beate Korfe

Oldenburg, 14. August 2009, Qigong Intensiv mit Beate Korfe

Riesa, 15. August 2009, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil Taijiquan, Xingyiquan und Baguazhang mit Mario Pestel

Eltville, 17. - 21. August 2009, Kung Fu Kurs fuer Einsteiger fuer Kinder und Jugendliche im Stil der 5 Tiere

Oldenburg, 21. August 2009, Kostenloser Infoabend Taiji Schwert mit Beate Korfe

Eltville, 22. August 2009, Yi Jin Jing-Qi Gong, Bilder 1 bis 10 mit Andre Stroh

Neuss, 22. August 2009, Vertiefung: Snake-Style Taijiquan Prinzipien

Hannover, 22. - 23. August 2009, Tai Chi Workshop mit Nils Klug

Dao-Zentrum Herzlake, 22. - 23. August 2009, Wandlungsphase Metall - Physiologie, Funktionen, altes daoistisches Wissen, Lunge und Dickdarm mit Joachim Stuhlmacher

Neuss, 23. August 2009, Snake-Style Saebelform Taijiquan
Oldenburg, 28. August 2009, Taiji Schwert mit Beate Korfe

Muelheim / Ruhr, 29. - 30. August 2009, Xingyi Bagua nach Meister Tian Liyang Workshop fuer Anfaenger

Mainz, 29. - 30. August 2009, Taijiquan Wochenende

Eltville, 30. August 2009, Tai Chi Chuan Schwert Chen-Stil, 1. Teil der Form mit Andre Stroh

Eltville, 30. August 2009, Tai Chi Chuan Chen-Stil, Grundlagen und Form mit Matthias Schader

Ulm, 03. - 06. September 2009, Kung Fu und Tai Chi Weltmeisterschaft

Niestetal (nahe Kassel), 04. September 2009, zweites Treffen des Arbeitskreises Qigong und Medizin

Oldenburg, 04. September 2009, Taiji Schwert mit Beate Korfe

Niestetal (nahe Kassel), 04. - 06. September 2009, erster deutscher Taijiquan Kongress des Deutschen Dachverbands für Qigong und Taijiquan (DDQT) mit dem Titel "Taijiquan als Lebenskunst - Strategien im Umgang mit Gesundheit und Krankheit"

Oldenburg, 05. September 2009, Taiji Faecher mit Beate Korfe

Wilhelmshaven, 05. September 2009, Jubilaeums-Seminar

Kollmar bei Elmshorn, 12. September 2009, Qigong Workshop, Wegbegleitung durch die 5 Wandlungsphasen - Erde mit Eugenie Horsch

Eltville, 12. September 2009, Yi Jin Jing-Qi Gong / Hsing I Chuan Grundlagen und Formen mit Meister George Xu

Eltville, 13. September 2009, Tai Chi Chuan Schwert Chen-Stil-Form I und II / Tai Chi Chuan Grundlagen und Partneruebungen mit Meister George Xu

Eltville, 14. September 2009, Tai Chi Chuan Powerstretching (Grundlagen der Knochenstruktur) / Tai Chi Chuan Dantien-Training mit Meister George Xu

Eltville, 15. September 2009, Spiel der 5 Tiere-Qi Gong / Tai Chi Chuan - Arbeit am Zhong Ding mit Meister George Xu

Neuss, 19. September 2009, Offenes Push Hands Treffen fuer Teilnehmer aus allen Neija-Stilrichtungen (Taijiquan, Yiquan, Xingyiquan, Baguazhang...), Egal ob blutiger Anfaenger oder langjaehrig Fortgeschrittener

Oldenburg, 19. September 2009, Taiji Faecher / Taiji Quan Intensiv / Taiji Schwert mit Beate Korfe

Neuss, 19. - 20. September 2009, Qigong "Zurueckkehren zum Ursprung" / Qigong "18 Wege.." und Wudang Taiji 18er Form

Hannover, 19. - 20. September 2009, Tai Chi Stock Workshop mit Wilhelm Mertens

Eltville, 20. September 2009, Dao Yin mit Andre Stroh

Eltville, 20. September 2009, Meditation zur Tagundnachtgleiche mit Matthias Schader

Bammental / Heidelberg, 25. - 26. September 2009, Fuenf-Elemente-Fortbildung, Erd-Element "Zuneigung, Gemeinschaft, Zufriedenheit" mit Ursula Rimbach

China, 25. September - 16. Oktober 2009, Herbstreise nach Wudangshan

Hamburg, 26. September 2009, Qigong Intensivtag, Uebungen zur Staerkung des Milzfunktionskreises mit Eugenie Horsch

Stuttgart - Degerloch, 26. September 2009, Beginn Ausbildung zum Kursleiter "Tai Chi fuer Kinder" oder "Tai Chi für Senioren"

Dao-Zentrum Herzlake, 26. - 27. September 2009, Qigong + Emotionen - foerdernde und krankmachende Emotionen und deren Aspekte im Qigong mit Joachim Stuhlmacher

Eltville, 27. September 2009, Tai Chi Chuan Schwert Chen-Stil, 2. Teil der Form mit Matthias Schader


Tai Chi und Qigong Lehrer in Deiner Naehe: Tai Chi / Qigong Lehrer Listen




Allgemeiner Tipp: Bedienungsanleitung verloren?
---------------------------------------------------------------------------------------
Viele moderne Geraete sind ohne Bedienungsanleitung nicht mehr zu beherrschen. Auf der Internetseite Alle-Bedienungsanleitungen.de sind sicher nicht "alle" Bedienungsanleitungen zu finden, aber doch sehr viele. Wer seine Bedienungsanleitung verloren hat oder ein Geraet gekauft hat, bei dem die Anleitung fehlt, der hat hier gute Chancen, sie doch noch zu finden. Die Gebrauchsanleitungen sind unterteilt in Haushaltsgeraete, Computer und Buero, Handys, Hifi und Car, Konsolen, Navis und PDAs, TV und Zubehoer, MP3Player, Fotographie, Hygiene.
Zur Bedienungsanleitungen Homepage: www.alle-bedienungsanleitungen.de


Zum Schluss: Waffe der Frau
----------------------------------------------------------------------------------------
Die Phantasie des Mannes ist die Waffe die Frau. Sophia Loren


Samstag, 1. August 2009

Franklin Methode - Bewegung entsteht im Kopf

Der Begründer der Franklin Methode ist Eric Franklin lebt aus Zürich. Er ist Tänzer, Bewegungspädagoge und gibt Workshops in Europa, Asien und den USA. Eric Franklin entwickelte eine Methode, mit der man Bewegungen über die Vorstellungskraft entstehen lassen kann.

Bewegung ohne Geist

Die zentrale Erkenntnis der Franklin Methode ist: Bewegung ist nicht gleich Bewegung.

Wenn ich Bewegungen regelmäßig trainiere, dann werde ich beim Training besser und die Muskeln wachsen. Es sagt aber nichts darüber aus, ob diese Bewegungen effizient oder gesund sind.

Wir alle haben Haltungs- und Bewegungsmuster entwickelt, die sich richtig anfühlen, weil wir es seit vielen Jahren so machen. Das bedeutet aber nicht, dass sie wirklich gut für uns sind.

Wenn wird zum Ausgleich Sport machen, dann werden Fehlhaltungen und Verspannungen nicht etwa beseitigt, sie werden noch trainiert. Ein verspannter Rücken wird mit Krafttraining muskulöser aber nicht lockerer.

Im Sport entscheidet die Technik. Es regieren Maßband, Stoppuhr oder das Zählen von Übungen. Die Bewegungen werden rein mechanisch ausgeführt. Ein Trainingsprogramm wird unter Schmerz und Leistungsdruck durchgezogen, egal wie es sich anfühlt.

Die Bewegungen sollten aber vor allem effizient werden. Mit möglichst wenig Aufwand viel Ertrag erzielen. Mit möglichst wenig Energieeinsatz eine möglichst große Kraft entwickeln erzielen.



Videoclip mit Übungen der Franklin Methode (Franklin Method).

Franklin Methode - Bewegung entsteht im Geist

Die Franklin Methode bringt eine völlig neue Herangehensweise an Bewegungen.

Jede Bewegung soll sich grundsätzlich schön anfühlen. Die Freude an der Bewegung soll zurückkehren. So kann jede Bewegung zu einer Gesundheitsübung gemacht werden. Denn es kommt nicht darauf an, welche Bewegungen geübt werden, sondern wie Bewegungen ausgeführt werden.

Es sollen keine neuen äußeren Bewegungen gelernt werden. Die schon bekannten Bewegungen sollen im inneren entstehen.

Bewegung entsteht nicht in den Muskeln. Bewegung entsteht im Kopf. Die Muskeln führen nur aus.

Darum sollen auch nicht die Muskeln trainiert werden sondern der Kopf.

Wie kann ich mit Kopfarbeit meine Bewegungen verbessern? Durch Wahrnehmung und Vorstellungskraft.

Sensibel werden für das, was im Körper passiert. Die Wahrnehmung für die einzelnen Bewegungen vertiefen. Die Fähigkeit, eigene Haltungs- und Bewegungsmuster zu erkennen, ist die Voraussetzung dafür, sie zu ändern.

Die Bewegungen werden mit inneren Bildern verbunden. Die Imagination nutzt die Kraft der Vorstellung.

Franklin Methode - Vorstellungskraft bringt große Energie und tiefe Entspannung



Die Übungen in der Franklin Methode verbindet der Gedanke, dass aus einer tiefen Entspannung ungeahnte Energien kommen.

Je mehr die Vorstellungskraft an einer Bewegung beteiligt ist, umso entspannter kann die Bewegung ausgeführt werden. Alle Sinne sind an der Bewegung beteiligt. Die Bewegungen werden spielerischer.

Je mehr sich der Übende entspannt, umso mehr verbessert sich die Körperstruktur, die Bewegungen verlaufen koordinierter.

Es muss immer weniger Kraft und Energie für die Bewegungen aufgewendet werden. Sie werden ökonomischer.

Therabandübungen mit der Franklin Methode. Zur Unterstützung der Übungen in der Franklin Methode werden auch Hilfsmittel genutzt wie beispielsweise Bälle oder Therabänder.

Vorstellungsbilder nutzen

Die Franklin Methode wird auch bezeichnet als erlebte Anatomie.

Mit inneren Bildern wird der Körper neu programmiert. Es sind Bilder wie „Würfelzucker im Tee“ oder „Vanilleeis in der Sonne“.

So werden vor allem Verspannungen aufgespürt und gelöst. Mit jeder gelösten Verspannung verbessert sich die Körperhaltung. Schmerzen wird so vorgebeugt.

Das ist umso wirkungsvoller, je bildhafter die Vorstellungskraft ist. Darum gibt es in der Franklin Methode für jede Bewegung auch ein eigenes inneres Bild.

Der Geist nimmt jede Bewegung vorweg.

Mit der Franklin Methode gegen Verspannungen

Das schöne an der Franklin Methode ist, dass sie immer und überall geübt werden kann. Besonders wenn es darum geht, Verspannungen zu lösen. Je bildhafter ich mir vorstelle zu entspannen, umso mehr entspannen meine Muskeln wirklich.

Speziell dort, wo ich selber nicht hinkommen, wie beispielsweise am Rücken. Wo ich mir keine äußere Massage leisten kann, wie beispielsweise am Arbeitsplatz.

Hier weitere Informationen zum Thema F r a n k l i n M e t h o d e - beim freien Lexikon Wikipedia

Franklin Methode Übungen – Buch: Wie Bewegungen so gestalten, dass sie sich schön anfühlen. Spannungen von innen wegmassieren. Viele Übungen direkt für Alltagssituationen, wo ich normalerweise keine Übungen machen kann. Die Franklin Methode erklärt von Eric Franklin selbst.: Locker sein macht stark. Wie wir durch Vorstellungskraft beweglich werden. Buch – ansehen bei Amazon



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts