Freitag, 27. November 2009

Qigong in der Schwangerschaft

Der Artikel „Schwangerschaft und Qi Gong“ auf das-schwangerschafts-erlebnis.de enthält einen Text und einen Videoclip. Der Beitrag ist kurz und mit wenig Informationen, enthält dafür aber noch einen weiterführenden Link.: Schwangerschaft und Qi Gong – Artikel auf das-schwangerschafts-erlebnis.de

Mit Beruehrungen Leiden lindern

Der Artikel „Heilende Hände. Berührungen von Verwandten lindern Leiden von Krebspatienten.“ auf wissenschaft.de über eine Studie aus den USA. Danach können Familienmitglieder oder Freunde durch Berührungen oder kleine Massagen Krebspatienten helfen. Körperliche wie psychische Leiden können dabei gelindert werden. Die Studie soll auch den Verwandten von Krebspatienten Mut machen. Sie können nun aktiv mithelfen im Kampf gegen die Krankheit.: Heilende Hände – Artikel auf Wissenschaft.de

Dienstag, 24. November 2009

Qigong und Yoga Uebungen am Computer

Heute ist der Computer der Partner für immer mehr Menschen, mit dem sie die meiste Zeit verbringen. Als Übungen wie Qigong oder Yoga entwickelt wurden, war an Computer noch nicht zu denken. Trotzdem können gerade solche Übungen die negativen Folgen von Computerarbeit reduzieren. Die Technik mag sich ändern, der menschliche Körper bleibt wie er ist.


Videoclip mit (englischen) Tipps für Yoga und Qigong Übungen am Computer.


Die Belastungen am Computer spüren

Vielleicht die wichtigste Wirkung von Übungen aus Qigong oder Yoga ist das Spüren. Der Übende beginnt zu spüren, wenn er verspannt sitzt, die überlastet werden oder die Eintönigkeit den ganzen Körper belastet.
Wenn man die Belastung der Wirbelsäule spürt, dann kann man einen anderen Stuhl nutzen, den Bildschirm in die richtige Höhe bringen usw. Wer eine Belastung spürt, der kann dann auch spüren, wie diese wieder beseitigt werden kann. Durch ergonomische Möbel, eine bessere Körperhaltung oder durch die Organisation von Pausen können Gelassenheit und Entspannung wieder zurückkommen.
Das Spüren der Belastungen ist eine gute Motivation zum Üben. Entspannen muss der Körper lernen und dazu gehört das Spüren.

Die Augen leiden unter der Arbeit am Computer

Die Computerarbeit belastet besonders die Augen. Die Belastungen für den Körper sind am Computer eher eine Unterbelastung durch das ständige Sitzen. Die Belastung für die Augen hingegen ist eine Überanstrengung. Die Augen sind nicht geschaffen, für das stundenlange fixieren eines kleines Bildschirms. Das abwechselnde Sehen in Nähe und Ferne fehlt. Die Augen bleiben zu starr.
Augenübungen im Qigong und Yoga helfen durch Entspannung und auch durch Training den Augen. Ein Stretching der Augenmuskeln, ein Aufbau der Augenmuskeln, die Entspannung der Augen und das Angregen des Qi in den Augen wechseln einander ab.


Videoclip mit Augenübungen als Ausgleich zur Computerarbeit.


Die Wirbelsäule leidet unter der Arbeit am Computer

Das stundenlange Sitzen vor dem Computer ist eine große Belastung für die Wirbelsäule. Wenn die Muskeln nicht ausreichend trainiert sind (und meistens sind sie es nicht), dann kommt es verstärkt zu Fehlhaltungen. Die Fehlhaltungen belasten nicht nur die Wirbelsäule, die verkrampfen auch die Muskeln, welche die Wirbelsäule eigentlich stützen sollen. Ein Teufelskreis der Verpannung.
Zum Ausgleich müssen die Muskeln im Rücken einerseits gestärt unnd andererseits entspannt werden. Dafür bieten Qigong und Yoga viele Übungen an, die nicht nur als Ausgleich zur Computerarbeit gedacht sind.


Arme, Schultern und Nacken leiden unter der Arbeit am Computer

Der Schmerz in Armen und Hand bei der Computerarbeit hat einen eigenen Namen: Mausarm oder Maushand.
Die Schultern können verspannen. Der Nacken kann steif werden. Die eintönigen und einseiten Bewegungen, die sich ständig wiederholen sind eine Belastung für den ganzen Körper. Diese Belastung meldet sich irgendwann als Schmerz.
An der Stelle, an der ein Schmerz auftritt, ist nicht unbedingt die Ursache für den Schmerz. Das Übungen aus Yoga oder Qigong den ganzen Körper mit einbeziehen, werden auch die Bereiche miterfaßt, an denen der Schmerz nicht auftritt, die aber am Schmerz beteiligt sind. Auch bei diesen Yoga oder Qigong Übungen steht ein Wechsel zwischen Entspannung und Muskelstärkung im Mittelpunkt.


Videoclip mit Yogaübungen für Arm und Schultern als Ausgleich zur Computerarbeit.


Stress unter der Arbeit am Computer

Der psychische Stress wirkt auch auf den Körper. Eine verpannte Körperhaltung wirkt verspannend auf die Psyche. Eine verspannte Psyche wirkt verspannend zurück auf den Körper. Geistige und körperliche Verspannungen steigern die persönliche Belastung.


Yoga Übungen für die Arbeit am Computer werden auch bezeichnet als: Desktop Yoga. Im Videoclip werden Übungen zum Desktop Yoga demonstriert.


* Ein (englischer) Artikel über eine Studie, nach der Qigong Übungen den Stress am Computer verringern können: Qigong Reduces Stress in Computer Workers – englischer Artikel

* Buch „Gesund am Computer: Wie man Rücken und Gelenkschmerzen vorbeugt und die Augen trainiert“ von Leo Angart: Gesund am Computer. Wie man Rücken und Gelenkschmerzen vorbeugt und die Augen trainiert. Buch – ansehen bei Amazon

Montag, 16. November 2009

Tai Chi ueben in einem Kondom - Videoclip

Im Videoclip übt ein Mann oder eine Frau die Tai Chi Form, während er / sie sich von einem riesigen Kondom umhüllt ist. Das ist nicht nur originell, es gibt auch eine neue Sicht auf die Tai Chi Bewegungen.
Das das Einbetten des Vidoclips deaktiviert wurde, zum Ansehen bitte direkt auf die Youtube-Seite gehen: Taiji condom – Videoclip bei Youtube

Vielen Dank an Angela von www.yangtaichi-form.de für den Tipp.

Vorwaertsdraengen / Ji – Tai Chi Technik und Uebung

Ji (Vorwärtsdrängen) – eine grundlegende Technik im Tai Chi Chuan
Ji (Vorwärtsdrängen, Tchi, Ghee, Vorwärtsdringen) gehört zu den Acht Grundtechniken (Bafa) in der Inneren Kampfkunst Tai Chi Chuan. Geübt wird Ji (Vorwärtsdrängen) in der Tai Chi Form, besonders in der Bewegungsfolge Den Vogel beim Schwanz fassen und beim Push Hands Training.


Im Videoclip zeigt und lehrt der Tai Chi Lehrer Michael Gilman die Tai Chi Technik Ghee (Ji, Vorwärtsdringen).

Ji – ist die Hauptangriffstechnik im Tai Chi
Mit Ji wird ein kontinuierlicher Druck gegen einen Gegner aufgebaut. Häufig baut ein Handgelenk den Druck auf und das andere Handgelenk unterstützt diesen Druck. Es genügt aber der Druck mit einer Hand im Ji.
Die innere Energie wird auf einen Angriffspunkt projiziert. Die Energie wird in gerader Linie abgegeben. Die Energie kann nach vorn abgegeben werden, seitwärts, diagonal, aufwärts oder abwärts.

Studien zu Tai Chi und Qigong

Zu den chinesischen Bewegungssystemen Tai Chi und Qigong sind verschiedene Studien durchgeführt worden. Hier wird auf einige dieser Studien verwiesen.

* Tai Chi hilft gegen Diabetes – Studie: Eine Pressemitteilung auf Dailynet.de: „Diabetes: Tai Chi Chuan reduziert Blutzucker“. Nach einer Studie soll Tai Chi Chuan den Blutzucker von Menschen mit Typ 2 Diabetes senken.: Diabetes: Tai Chi Chuan reduziert Blutzucker

* Tai Chi bei Arthrose - Studie: Eine Medizin-Internetseite berichtet über eine Studie von Dr. Chenchen Wang vom Tufts Medical Center in Boston. (Wang C et al. Tai Chi Is Effective in Treating Knee Osteoarthritis: A Randomized Controlled Trial. Arthritis Care and Research. Online, 29. Oktober 2009. DOI:10.1002/art.24832.) Dabei wurde eine Arthrose des Kniegelenks mit Tai Chi „behandelt“. Durch das Training wurden Schmerz und Steifigkeit des Knies verringert. Tai Chi könnte also ein „Hilfsmittel für das Selbstmanagement“ von Arthrose-Patienten werden.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Ein weiterer Link über diese Studie zu Tai Chi bei Arthrose: Tai Chi kann bei Senioren Knie-Arthrose lindern

* Wirkungen von Tai Chi Chuan nach einem Herzinfarkt. Eine Studie der Abteilung der Kardiologie und Koronarbehandlung des Royal Hallamshire Hospital in Sheffield. Die Patienten übten nach der Entlassung aus dem Krankenhaus Tai Chi im Wu Stil. Als Ergebnis wurden reduziert: Herzschlag, Blutdruck, Fibrinogenkonzentration und Plasmaviskose. Die Konzentration von HDL-Cholesterin wurde erhöht.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Übersicht Tai Chi und Qigong Forschung und Studien. Auf der Seite „Forschung und Studien“ der Homepage von Tai Chi Qigong Wolfsburg (mieruch.de) sind viele Studien zu den gesundheitlichen Wirkungen von Tai Chi und Qigong zu finden.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Siehe auch folgenden Eintrag in diesem Blog: Tai Chi Doktorarbeiten – BlogEintrag

* Im Buch „Tai Chi im Test der Wissenschaft: Internationale biomedizinische Studien zur Gesundheitswirkung des Tai Chi Chuan (Taijiquan)“ von Klaus Moegling über internationale wissenschaftliche Studien zur Wirkung von Tai Chi auf die Beweglichkeit, Koordination, Herz-Kreislauf-System, Schlafqualität, Gelenke, Knochendichte.: Tai Chi im Test der Wissenschaft: Internationale biomedizinische Studien zur Gesundheitswirkung des Tai Chi Chuan. Buch – ansehen bei Amazon

Mehr Studien zu Tai Chi und Qigong im Blog: 64 Schattenboxer. Diese Liste wird ständig erweitert und ist der Versuch, die Studien zu Tai Chi und Co. auf einer Seite zusammenzufassen.

Tipps fuer Tai Chi und Qigong Lehrer

Marketing fuer Tai Chi und Qigong Lehrer

* Flyer verteilen

Eine Diskussion auf kampfkunstforum.de über den Erfolg der Verteilung von Flyern und Werbepostkarten für eine Einladung zu einem Probetraining.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.


* Videoclip zur Schule oder Veranstaltung
Wer seine Tai Chi und Qigong Schule in einem Videoclip vorstellt, der kann Interessenten schon einmal einen Einblick in den Unterricht geben. Auch lassen sich Videoclips auf den gängigen Videoportalen hochladen und so zusätzlichen Interessenten bekannt machen. Solche Videoclips sind inzwischen technisch (fast) für jeden machbar.
* Link zum Videoclip Marketing.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Link zum Videoclip Marketing.: Reichweite mit Video vergrößern – Artikel auf benutzerfreun.de

* Link über einen ersten Versuch ein Tai Chi Video zu filmen.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Geld verdienen mit Videoclips: An Google-Werbung in Videoclips können nun auch die mitverdienen, die Videoclips in Youtube einstellen oder eingestellt haben. Nebenbei kann man so noch erfahren, welche Videos wie oft angesehen wurden.: Das YouTube-Partnerprogramm wartet auf Euch – Text von Google, wie man mit Videos auf Youtube Geld verdienen kann

* Im Buch „Online-Video. So gestalten Sie Video-Podcasts und Online-Filme - technisch und journalistisch.“ von Dushan Wegner wird das Grundwissen für ein Online-Video dargestellt, von der Planung bis zur Umsetzung, vom Inhalt bis zur Technik. Es geht dabei besonders um Filme, die passend auf eine Zielgruppe ausgerichtet werden sollen.: Online-Video. So gestalten Sie Video-Podcasts und Online-Filme - technisch und journalistisch. Buch – ansehen bei Amazon


Veranstaltungen organisieren fuer Tai Chi und Qigong Lehrer

* redneragenturen.org
Auf einer Internetplattform wie redneragenturen.org können sich auch Lehrer für Tai Chi und Qigong eintragen. Auf solchen Plattformen suchen Unternehmen und Institutionen nach Rednern zu bestimmten Anlässen. Nach Themen wie Gesundheit, Fitness oder Entspannung gibt es eine regelmäßige Nachfrage.: Redneragenturen.org - Hompepage

Eintragen in Webkataloge und Listen fuer Tai Chi und Qigong Lehrer

* Für Einträge in Webkataloge solle man folgende grundlegende Seiteninformationen immer bereit haben:
Internetadresse / URL mit http://: ...
Titel der Homepage: ...
Kurze Beschreibung der Homepage: ...
Adresse der Schule: ...
Leiter / Ansprechpartner der Schule: ...
Was wird unterrichtet: ...
Email Adresse: ...
Keywords / Tags, getrennt mit Komma: ...
Und getrennt ohne Komma: ...

* Google Webkatalog
Der Webkatalog „Open Directory Project“ ist das wohl wichtigste allgemeine Verzeichnis im Internet, was seine Wirkung betrifft. Der Eintrag ist kostenlos und bedeutet die Aufnahme bzw. bessere Darstellung durch Suchmaschinen wie AOL Search, AltaVista, HotBot, Google, Lycos oder Netscape Search in den Suchergebnissen.
Der Katalog ist geordnet nach Kategorien. Ein Aufnahme hat nur eine Chance, wenn die passende Kategorie ausgewählt wird. Im Fall von Tai Chi, Qigong und andere chinesische Kampfkünste und Bewegungskünste wäre dies: Sport > Kampfsport und Kampfkunst > Chinesisch ...
Der Eintrag ist eine kleine Mühe, mit der man eine große Wirkung erzielen kann. Leider kann die Freigabe eines Eintrages lange dauern, da der Katalog von freiwilligen Mitarbeitern betreut wird, wenn diese gerade Zeit haben.
Zum Webkatalog: Open Directory Project - Webkatalog

* Meinestadt.de
Kostenlose Einträge bei allesklar.de und meinestadt.de gab es schon länger, doch sie waren auf 3 Monate beschränkt. Nun (Ende 2009) sind kostenlose Einträge auch zeitlich unbegrenzt möglich. (Daneben gibt es weiter die umfangreicheren kostenpflichtigen Einträge.) Die Einträge erscheinen teilweise auch in Partner-Webkatalogen. Ein kostenloser Eintrag ins Städteportal lohnt sich auf jeden Fall.: Webkataloge von meinestadt.de und allesklar.de

Allgemeine Tipps
* In einem Lach-Yoga-Newsletter sind unter anderem enthalten „20 Marketing-Tipps für Lachclubs“, die auch passen für Tai Chi und Qigong Lehrer: http://www.lachclub.de/newsletter/Newsletter22.pdf

* Welche Wege gehen Trainer, Berater und Coaches in den USA, um Kunden zu gewinnen: Geschäftsmodelle für Trainer und Berater im Web 2.0 – Text auf heide-liebmann.de

Literatur zur Selbständigkeit fuer Tai Chi und Qigong Lehrer

* Im Buch „Heilkunde, Therapie und Selbständigkeit: Das Handbuch für die Praxis.“ von Marie Sichtermann wird die Selbständigkeit besonders aus der Sicht von Frauen dargestellt.: Heilkunde, Therapie und Selbständigkeit: Das Handbuch für die Praxis. Buch – ansehen bei Amazon

* Im Buch „Leitfaden für freie beratende, lehrende und therapeutische Berufe“ von Thomas Bannenberg über Wege in die Selbststaendigkeit als Heilpraktiker, Trainer oder Lehrer fuer Tai Chi, Qigong, Yoga, Kampfkunst. Der Autor war selber Yoga Lehrer und leitete eine eigene Praxis.: Leitfaden für freie beratende, lehrende und therapeutische Berufe. Buch – ansehen bei Amazon

* Das Buch „Kampfkunst-Management für Karate, Judo, Jiu-Jitsu, Aikido, Taekwondo und spezielle Stilrichtungen.“ von Ralf Kruckemeyer ist ein Handbuch für Betreiber von Schulen für fernöstlichen Kampfkünste.: Kampfkunst-Management für Karate, Judo, Jiu-Jitsu, Aikido, Taekwondo und spezielle Stilrichtungen. Buch – ansehen bei Amazon

Mittwoch, 11. November 2009

Yin und Yang beim Tai Chi Ueben

Der Artikel „Yin und Yang beim Taijiquan“ auf entspannungstherapie.blogspot.com. Im Zentrum steht das Zusammenspiel von inneren und äußeren Bewegungen. Auch das Innen und Außen müssen im Wechselspiel stehen. Wer zu sehr auf die äußere Kraft setzt, der kann die Innere Tai Chi Kraft nicht richtig erfahren. Wer andererseits nur auf die Innere Kraft achtet, der vernachlässigt die äußere sportliche Komponente.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Dienstag, 10. November 2009

Sind Gott und Teufel wie Yin und Yang ?

Der Blog-Artikel „Gut und Böse = Yin und Yang????“ von Michael Raab richtet sich gegen die Behauptung, Gut und Böse, Krieg und Frieden wären Polaritäten wie Yin und Yang. Ebenso bei Gott und Teufel als eine angebliche Beziehung von Yin und Yang. Zitat: „Der Teufel, falls es ihn überhaupt so gibt, ist nicht der Gegner Gottes, er ist Teil davon.“: Gut und Böse = Yin und Yang???? – Blog-Artikel

Dienstag, 3. November 2009

Yoga Kopfstand, Tai Chi Atmung, Test Risiko Herzinfarkt ... Newsletter Innere Kampfkuenste November 2009

Newsletter Innere Kampfkuenste November 2009 - Ausgabe 64
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Neues im Newsletter-Blog
* Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
* neues Buch mit DVD: Tai Chi Atmung und Mechanik
* Texte: Qigong ueben
* InnereKraftShop: Tai Chi und Qigong Lehr-DVDs und Buecher
* TV-Tipp: Die Kunst des Krieges
* Besondere Tage im Dezember 2009
*
Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 31. Dezember 2009
* Allgemeiner Tipp: Eselsbruecken

* Zum Schluss: Nobelpreis mit Augenzwinkern 2009


Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Abwehren / Peng - Tai Chi Technik und Uebung. Peng gilt als die grundlegende Energie im Tai Chi. Alle anderen inneren Energien bauen darauf auf. Das "Abwehren" beschreibt die ausdehnende Kraft von Peng. So wird gegen eine Angriffskraft ein Puffer geschaffen. Das Qi kann den Koerper besser schuetzen. Mit Peng (Abwehren) kann dieselbe Widerstandkraft erreicht werden, die in aeuszeren Kampfkuensten durch Abhaertungstraining erreicht werden.: Abwehren / Peng. Tai Chi Technik und Uebung. - Blog-Artikel
* Kopfstand - eine Umkehrhaltung im Yoga. Der Kopfstand ist ein Ausgleich zu den Belastungen durch den aufrechten Gang. Im aufrechten Gang wird die Wirbelsaeule stark belastet, der Kreislauf muss gegen die Schwerkraft arbeiten, die inneren Organe werden nach unten gedrueckt. All diese Belastungen sollen durch den Kopfstand eine Zeit lang aufgehoben werden.: Kopfstand - eine Umkehrhaltung im Yoga. - Blog-Artikel
* Orthorexie - Krank durch gesunde Ernaehrung. Die Krankheit Orthorexie (Orthorexia nervosa, krankhaftes Gesundessen) wurde 1997 "entdeckt" vom US-amerikanischen Arzt Dr. Steven Bratman. Steven Bratman hat diese Krankheit zuerst bei sich selbst diagnostiziert: "Ich habe mich geweigert, Gemuese zu essen, dass vor laenger als einer Viertelstunde geerntet worden war".: Orthorexie - Krank durch gesunde Ernaehrung. - Blog-Artikel



Neues aus Weblogs, Foren und Homepages in Schlagzeilen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Tai Chi als Feldenkrais Methode im Kampfsport
* Neijia Magazin neue Ausgabe - Oktober 2009
* Techniken mit dem chinesischen Schwert - englischer Artikel
* Anekdote ueber Sun Lutang, dem Begruender des Tai Chi Sun Stiles
* The Ball Technik der Inneren Kampfkuenste - Videoclip
* Tai Chi Uebung den Ball routieren - Videoclip* Dehnungstest zum Risiko Herzinfarkt. Forscher aus Japan sehen einen Zusammenhang zwischen der Flexibilitaet des Körpers und der Flexibilitaet der Arterien.
* Intelligente Bewegungen mit Tai Chi. Es werden einige Tai Chi Prinzipien besprochen, die von der Tai Chi Form in den Alltag uebernommen werden koennen.
* Baguazhang Anwendungen - Videoclip
* Mit Tai Chi fuer ein besseres Gleichgewicht. Ueber eine Studie, nach der Tai Chi Uebungen Gleichgewichtsstoerungen lindern koennen
* Tai Chi mit dem iPhone. Fuer das iPhone kann man sich jetzt auch eine Tai Chi Datei herunterladen.
* Tai Chi auf der Autobahnraststaette
* Tai Chi Fussarbeit - Videoclips. In den beiden Videoclips wird die Schrittarbeit (Footwork) im Tai Chi demonstriert.


neues Buch mit DVD: Tai Chi Atmung und Mechanik-------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Buch "Taiji. Atemenergetik und Biomechanik. Der Weg zur Inneren und Aeuszeren Technik." enthaelt drei Kapitel von drei Autoren.

* Im Kapitel Taiji von Frieder Anders (Auch der Autor des Buches "Innere Kraft durch Atemtyp Qigong. Gesund durch richtiges Atmen."): Eine Einfuehrung in die Geschichte des Tai Chi Chuan. Wie sich im Tai Chi das chinesische Denken und das Ziel der Selbstkultivierung verwirklicht. Die Tai Chi Atmung und das Kreisen der Energie. Die Atemtypen und ihr Einfluss auf das Tai Chi Ueben. Das Atmen in der Tai Chi Form. Das Tai Chi Konzept von einem Rad (Spirale) und man den Koerper zu einem Rad formen kann. Fortbewegung und Koerperhaltung im Tai Chi Chuan.

* Im Kapitel Atemenergetik von Volker Brauner: Bipolare Atemtypen und Taijiquan. Atmung und Lunge in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Atmung in der westlichen Medizin.

* Im Kapitel Biomechanik von Alexander Zock: Die Kraft, die aus dem Boden kommt. Die Taiji Koerperkraft aus mechanischer Perspektive. Das Prinzip der lunaren und solaren Wirkung der Kraft im Taijiquan.

* Auf der DVD, die dem Buch beiliegt: Taiji, Atemenergetik und Biomechanik. Jin-Kraft.
- Kapitel 1: Grundlagen der Jin-Kraft. Verwurzeln / Entwurzeln.
- Kapitel 2: Koerperbewegung der Jin-Kraft.
- Kapitel 3: Atemenergetik der Jin-Kraft.
- Kapitel 4: Yi-Qi-Jin. Es entsteht die Jin-Kraft.
Gesamtspieldauer: ca. 28 Minuten
Meine Empfehlung: Die DVD ansehen bevor man das Buch liest und noch einmal danach.

Ein Schwerpunkt des Buches ist die Jin-Kraft. Die Jin-Kraft als alles durchdringende Kraft im Gegensatz zur aeuszeren Li-Kraft. Die Jin-Kraft ohne den Einsatz willkuerlicher Muskelkraft. Die Jin-Kraft endet im Fa Jing. Dazu spielen die Spiralbewegungen im Koerper eine grosze Rolle.
Fuer die Jin-Kraft muss man gut Verwurzeln koennen. Mit der Jin-Kraft kann man den Gegner Entwurzeln. Fuer die Jin-Kraft braucht es die Verbindung von Geist, Koerper, Qi und Atmung.
Fuer die richtige Atemtechnik fuer die Jin-Kraft wird unterschieden zwischen Lunarer Jin-Kraft (Einatmer-Typ, Einfluss der Mondenergie) und Solarer Jin-Kraft (Ausatmer-Typ, Einfluss der Sonnenenergie). Um zur inneren Kraft zu kommen steht der Einatmer aufrecht und der Ausatmer schraeg. Das Tai Chi Ueben muss auf dem jeweiligen Atemtyp aufgebaut werden. Ein Unterschied liegt in einer anderen Atemfuehrung. Ein weiterer Unterschied liegt in der Haltung der Wirbelsaule.

(Im Anhang steht eine "Berechnungstabelle fuer Atemtypen", mit der jeder seinen Atemtyp bestimmen kann.)

2009, 248 Seiten, 29,95 Euro (ohne Gewaehr)
Zum Buch von Frieder Anders, Volker Brauner und Alexander Zock: Atemenergetik und Biomechanik. Der Weg zur Inneren und Aeuszeren Technik. - ansehen bei Amazon



Texte: Qigong ueben
------------------------------------------------------------------------
Auf den Seiten von stuhlmacher-joachim.de sind Artikel zu folgenden Themen finden:
* Lian Gong Shi Ba Fa, die Achtzehnfache Methode der Uebung
* Energetik des Schulalltags und die Perspektiven fuer einen Einsatz von Qigong
* Wer ist Xu Ming Tang?
* Die Seele verlaeszt den Koerper
* Bi Gu Shi Qi - daoistische Methode zur Foerderung der Selbstentwicklung
Zu den Texten:
Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.


TV-Tipp: Die Kunst des Krieges-------------------------------------------------------------------------------
Sendung: Die Kunst des Krieges
Inhalt der Sendung: Das legendaere Buch "Die Kunst des Krieges" von Sun Tzu, geschrieben vor etwa 2.400 Jahren, ist die Grundlage fuer diese Dokumentation. Kriege aus verschiedenen Epochen und Kontinenten werden aus der Sicht von Sun Tzu untersucht.
TV-Sender: HISTORY
Wann: Samstag, 14. November 2009, von 20:00-21:30 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: etliche Wiederholungen



Besondere Tage im Dezember 2009
-----------------------------------------------------------------
* 03. Dezember 2009 Internationaler Tag der Behinderten
* 11. Dezember 2009 Welttag der Berge* 22. Dezember 2009 Mittwinterfest (Dongzhijie)
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage
: www.innere-kraft-64.de


Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 31. Dezember 2009-------------------------------------------------------------------------------------
Siegburg, 04. - 08. November 2009, Workshop im Snake Style Tai Chi mit Meister Bob Boyd

Bremen, 05. - 06. November 2009, Herz Qigong Seminar mit Prof. Hu Xiao Fei, Sportuniversitaet Peking

Oldenburg, 06. - 07. November 2009, Taiji Schwert mit Beate Korfe

Wilhelmshaven, 07. November 2009, Traditionelle Schwert-Partnerform: San Tsai Tui Chien: Meditative Leibarbeit, Grunduebungen und Arbeiten an der Form

Oldenburg, 07. November 2009, Taiji Faecher mit Beate Korfe

Kollmar bei Elmshorn, 07. November 2009, Qigong Workshop, Wegbegleitung durch die 5 Wandlungsphasen - Metall mit Eugenie Horsch

Neubrandenburg, 07. - 08. November 2009, Tai Chi Seminar der TAO-Schule Neubrandenburg

Mainz, 07. - 08. November 2009, Qigong im Wechsel der Jahreszeiten - Winter

Bremen, 07. - 08. November 2009, Uebungen des Kaisers Qian Long, Seminar mit Prof. Hu Xiao Fei, Sportuniversitaet Peking

Berlin, 08. November 2009, Die Kraft des Seidenspulens - Seidenuebungen fuer sich und in der Anwendung mit Mario Pestel

Dortmund, 11. November 2009, Lu Jong - Tibetisches Heilyoga mit Tulku Lama Lobsang

Oldenburg, 13. November 2009, Taiji Schwert mit Beate Korfe

Meiszen, 14. November 2009, Workshop Duft-Qigong

Neuss, 14. November 2009, Klassische Texte des (Snake-Style) Taijiquan in Theorie und Praxis

Neuss, 14. - 15. November 2009, Qigong "Zurueckkehren zum Ursprung" / Qigong "18 Wege.." und Wudang Taiji 18er Form

Hannover, 14. - 15. November 2009, Tai Chi Workshop mit Nils Klug

Oldenburg, 14. - 15. November 2009, Qigong-Wochenende mit Beate Korfe

Arnsberg-Neheim, 14. - 15. November 2009, Tai Chi 42er Faecherform und Grundschule mit Lehrmeister Willi Pfeiffer

Wien, 14. - 15. November 2009, Innere Alchemie fuer Frauen mit Fr. Zhou Yi

Frankfurt am Main, 14. - 15. November 2009, Mai Gei Wong Wing Chun Gung Fu Seminar mit Meister Wong Nim Yi aus Guang Zhou China

Tuerkei, 15. - 22. November 2009, Tai Chi - Qi Gong, die Mitte finden und bewahren, Ferienseminar mit Karina Berg

Muenster-Sarmsheim, 16. November 2009, Qigong der Wirbelsaeule nach Zhi-Chang Li und Qingshan Liu

Schnega, 17. - 19. November 2009, Baguazhang Teil I, Workshop mit Meister Tian Liyang aus den Wudang Bergen

Muenster-Sarmsheim, 20. November 2009, Qigong-Anfaengerkurs

Naehe Bonn, 20. November 2009, Tao Yoga Erlebnisabend mit Renu Li

Bammental / Heidelberg, 20. - 21. November 2009, Fuenf-Elemente-Fortbildung, Metall-Element mit Ursula Rimbach

Schnega, 20. - 22. November 2009, Baguazhang Teil II, Workshop mit Meister Tian Liyang aus den Wudang Bergen

Aschaffenburg, 20. - 22. November 2009, Aufbau und Funktionsweise des Bewegungsapparates aus der Serie "medizinisches Grundlagenwissen aus Ost und West" mit Jan Safr

Naehe Bonn, 20. - 24. November 2009, Tao Yoga Basis- + Aufbaukurs nach Mantak Chia mit Renu Li

Wolfsburg, 21. November 2009, Techniken, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil-Taijiquan mit Mario Pestel

Osthofen, 21. November 2009, Tai Chi Qi Gong

Bad Kreuznach, 21. November 2009, Tai Chi Qi Gong

Kehlbach, 22. November 2009, stilles Gong nach Zhi-Chang Li

Naehe Bonn, 22. November 2009, Das Wunder der Weiblichkeit, Multimedia Event mit Renu Li

Neuss, 22. November 2009, Kampfanwendungen aus der Taijiquan-Handform

Schnega, 24. - 27. November 2009, Tai Chi Push Hands, Workshop mit Meister Tian Liyang aus den Wudang Bergen

Aschaffenburg, 26. - 29. November 2009, Grundlagenseminar Innere Medizin, Anatomie und Physiologie des Herzens und der Blutgefaesze aus der Serie "medizinisches Grundlagenwissen aus Ost und West" mit Kerstin Heppe

Berlin, 27. - 29. November 2009, Seminar zum Shisanba (13 Haende Stock) mit Shen Xijing

Schnega, 28. November - 04. Dezember 2009, Taijiquan, Workshop mit Meister Tian Liyang aus den Wudang Bergen

Muenster-Sarmsheim, 30. November 2009, Qigong fuer leicht Fortgeschrittene

Muenster-Sarmsheim, 30. November 2009, stilles Qigong nach Zhi-Chang Li

Berlin, 30. November - 02. Dezember 2009, Daoyin Gong mit Shen Xijing

Bonn, 03. Dezember 2009, Mini-Workshop: Das I Ging kennenlernen mit Renu Li

Aschaffenburg, 04. - 06. Dezember 2009, TCM-Orthopaedie aus der Serie "medizinisches Grundlagenwissen aus Ost und West" mit Dr. med. Elke Kistner

Riesa / Canitz, 05. Dezember 2009, Techniken, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil-Taijiquan mit Mario Pestel

Neubrandenburg, 05. - 06. Dezember 2009, Qigong Seminar der TAO-Schule Neubrandenburg

Wiesbaden, 05. - 06. Dezember 2009, Cosmic QiGong - Heilende Haende mit Renu Li

Riesa, 05. Dezember 2009, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil Taijiquan, Xingyiquan und Baguazhang mit Mario Pestel

Wilhelmshaven, 05. Dezember 2009, 24er-"Peking"-Form mit Partner

Alzey, 05. Dezember 2009, Wirbelsaeulen-Qigong

Bad Kreuznach, 05. Dezember 2009, Qigong bei der BKK

Wolfsburg, 06. Dezember 2009, Techniken, Anwendungen und Energiearbeit im Chen-Stil-Taijiquan mit Mario Pestel

Oldenburg, 11. - 12. Dezember 2009, Taiji Schwert mit Beate Korfe

Neuss, 12. Dezember 2009, Vertiefung: Snake-Style Taijiquan Prinzipien in der Handform

Karlsruhe, 18. - 20. Dezember 2009, Start der neuen Qigong-Lehrerausbildung (verkuerzte Ausbildung fuer Fortgeschrittene)

Forellenhof bei Kirn, 19. - 20. Dezember 2009, Qigong-Wochenende mit Uebernachtung

Neuss, 20. Dezember 2009, Yiquan - Einfuehrung fuer Anfaenger

Mainz, 27. - 30. Dezember 2009, Meditation und Qigong




Links
----------------------------------
* Tai Chi und Qigong Lehrer in Deiner Naehe: Tai Chi / Qigong Lehrer Listen und Suche

* Qigong Uebersicht: Qigong - Qi Gong Stile, Uebungen, Geschichte

* Tai Chi Uebersicht: Tai Chi Chuan - Tai Chi Stile, Uebungen, Links



Allgemeiner Tipp: Eselsbruecken
----------------------------------------------------------------------------------------------
Eselsbruecken gesammelt in Kategorien wie Astronomie, Biologie, Chemie, Geographie, Geschichte, Haushalt, Kultur, Mathematik, Mineralogie, Musik, Nautik/ Seefahrt, Physik, Religion oder Sprachen.
Zur Eselsbruecken-Seite:
Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Zum Schluss: Nobelpreis mit Augenzwinkern 2009
----------------------------------------------------------------------------------------
Warum nicht einmal menschliche Fehlleistungen oeffentlich wuerdigen? Dies ist die Idee hinter dem Ig Nobelpreis, auch bekannt als Anti-Nobelpreis. Jedes Jahr im Oktober, zeitgleich zur Vergabe der Nobelpreise in Stockholm, werden die Ig-Nobelpreise vergeben. Seit 1991 wird die Preisverleihung ausgerichtet von der Harvard-Universitaet in Cambridge.

Wie beim schwedischen Nobelpreis gibt es auch im Ig Nobelpreis verschiedene Kategorien. Preistraeger fuer den Ig-Nobelpreis 2009 sind:
* Frieden: An die Forscher vom Institut fuer Rechtsmedizin an der Universitaet Bern (Schweiz) fuer die Erkenntnis, dass eine leere Bierflasche in einer Kneipenschlaegerei besser ist als eine volle Bierflasche, weil die vollen Flaschen schneller zerbrechen.
* Mathematik: An Gideon Gono, den Direktor der Nationalbank von Zimbabwe, der Geldscheine drucken liesz im Wert von einem Cent bis zu Trillion Dollar. Damit habe er die Einwohner von Zimbabwe befaehigt, auch im Alltag mit groszen Zahlen umzugehen.
* Veterinaermedizin: An Catherine Douglas und Peter Rowlinson von der Newcastle University (Groszbritannien) fuer den Nachweis, dass Kuehe mehr Milch geben, wenn sie einen Namen haben.
* Oekonomie: An die Direktoren der islaendischen Banken, Kaupthing Bank, Landsbanki, Glitnir Bank und der Zentralbank von Island fuer den Beweis, dass eine kleine Bank ganz schnell ganz grosz werden kann und dann wieder ganz klein - und fuer die Demonstration, dass dies auch mit einer ganzen Volkswirtschaft passieren kann.
* Literatur: An die Polizei in Irland (An Garda Siochana). Der groeszte Verkehrssuender in Irland ist ein polnischer Fahrer mit dem Namen "Prawo Jazdy". Fuenfzig Strafzettel haben irische Polizisten auf ihn ausgestellt. "Prawo Jazdy" ist polnisch und bedeutet uebersetzt: "Fuehrerschein".
* Chemie: An die mexikanischen Chemiker Javier Morales, Miguel Apatiga und Victor M. Castano, weil sie eine Methode gefunden haben, aus Tequila Diamanten herzustellen.
* Medizin: An den Kalifornier Donald L. Unger fuer einen Selbstversuch im Fingerknacken. Der Mann hat ueber sechzig Jahre lang die Gelenke seiner linken Hand geknackt aber nicht an seiner rechten Hand. Damit konnte er nachweisen, dass Fingerknacken nicht zu Arthrose fuehrt.
* Biologie: An Fumiaki Taguchi, Song Guofu und Zhang Guanglei von der Kitasato University Graduate School of Medical Sciences in Sagamihara (Japan) fuer ihre Demonstartion, dass mit Bakterien aus dem Kot von Riesen-Pandas das Volumen von Kuechenabfaellen um 90 Prozent reduziert werden kann.
* Gesundheitswesen: An Elena N. Bodnar, Raphael C. Lee und Sandra Marijan aus Chicago (USA) fuer die Entwicklung eines BHs, der in einem Notfall schnell zu einem Paar Atemmasken fuer zwei Personen umfunktioniert werden kann. Die Inspiration dazu gab die Katastrophe von Tschernobyl.
* Physik: An die US-Forscher Katherine K. Whitcome, Daniel E. Lieberman und Liza J. Shapiro fuer die Beantwortung der Frage, warum schwangere Frauen beim Stehen und Gehen nicht nach vorn umkippen. Weil (schwangere) Frauen einen Rueckenwirbel mehr haben und darum biegsamer sind.
Der Ig Nobelpreis im Internet: http://improbable.com



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts