Mittwoch, 26. Mai 2010

Wasserboxen Videoclips – Form, Anwendung, Balltraining

Das so genannte Wasserboxen (Liu He Ba Fa) ist eine in Westen kaum bekannte Innere Kampfkunst. Die Übungen im Wasserboxen vereinen in sich die positiven Wirkungen der Inneren Kampfkünste Tai Chi Chuan, Xing Yi Quan und Ba Gua Zhang.
Der Name „Wasserboxen“ symbolisiert die drei Zustände des Wassers: Eis (Xing Yi Quan), Wasser (Tai Chi Chuan) und Wasserdampf (Ba Gua Zhang).


Im Videoclip demonstriert Nathan Menaged eine Form aus dem Wasserboxen auf dem Cheng Man Ching International Forum 2004.



Im Video zeigt Nathan Menaged Übungen aus dem Wasserboxen und ihre Anwendung als Kampfkunst.



Im Videoclip wird eine Übung aus dem Wasserboxen mit einem Ball demonstriert. Der schwere Ball wird auf einem Tisch gerollt als eine gute Übung für die Innere Kraft. Mit dem Körper wird der Ball bewegt und mit dem Ball der Körper.

* Wasserboxen lernen – DVD: Auf der DVD "Water Style Boxing" der chinesischen Kampfkunst-Meisterin Helen Liang werden Übungen aus dem Wasserboxen gelehrt.: Water Style Boxing. DVD - ansehen bei Amazon

* Mehr Informationen zur Inneren Kampfkunst Wasserboxen: Wasserstilboxen (Liu He Ba Fa) – kombiniert stillen See mit hartem Eiszapfen und flüchtiger Wolke

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts