Donnerstag, 3. Juni 2010

Knieschmerzen beim Tai Chi Ueben

Ein wichtiges Gelenk und Körperteil ist das Knie in TCM, Tai Chi, Qigong und Yoga, das durch Schmerzen die Bewegungsfreiheit stark einschränken kann.
In der langen Diskussion auf kampfkunstforum.de zum Thema Tai Chi Schmerzen Knie geht es um Knieschmerzen, die speziell bei Tai Chi Übungen auftreten können.
Als Gründe dafür werden genannt:
* eine möglicherweise falsche Ausführung der Bewegungen
* zu ehrgeizige Ausführung durch beispielsweise zu tiefe Stände, einen zu sportlichen Tai Chi Stil oder eine zu häufige Wiederholung der Tai Chi Form
* wer ein zu hohen Niveau anstrebe, der bezahle dies mit einem höheren gesundheitlichen Risiko; dazu auch ein Motto der Buddhisten "Anhaften verursacht Leiden"
* man müsse auf den eigenen Körper hören, um Übertreibungen zu erkennen und die Grenzen des eigenen Körpers zu erkennen
* mögliche Überbelastung durch beispielsweise Übergewicht
* wenn die Probleme nicht mit dem Tai Chi Lehrer besprochen werden
* Schmerzen können auch ein Ausdruck sein von Veränderungen, von einer ungewohnten aber deshalb nicht „falschen“ Körperhaltung

Eine Besondere Rolle spielt in der Diskussion das so genannte "Tai Chi-Knie", dessen Ursache liegen soll in einem schlechten Tai Chi Unterricht bzw. wenn die Tai Chi Übungen nur von Buch oder DVD gelernt werden.

* Knie Übungen – Buch: Im Buch "Starke Knie: Beschwerden einfach wegtrainieren / Die besten Übungen aus der Sprialdynamik" von Christian Larsen und Bea Miescher werden Übungen speziell für das Kniegelenk demonstriert.: Starke Knie. Beschwerden einfach wegtrainieren. Buch - ansehen bei Amazon

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts