Dienstag, 27. Juli 2010

Ein verborgener Rueckenmuskel als Grundlage fuer die Innere Kraft im Tai Chi

In seinem Text UND WIE FINDE ICH DIE ARM-RUMPF-VERBINDUNG? schreibt der Tai Chi Lehrer Otmar Sauer aus Dossenheim über die Bedeutung des Sägemuskels am Rücken für das Tai Chi Üben.:
* für eine belastbare Arm-Rumpf-Verbindung braucht es mehr als nur Entspannunng
* mit einem Ertasten des Schulterblattes kann man prüfen, ob die Arm-Rumpf-Verbindung schon optimal ist
* für die Arm-Rumpf-Verbindung ist von entscheidender Bedeutung der vordere Sägemuskel, der „magische Muskel“, mit dem das Schulterblatt an den Körper gezogen wird und mit dem auch die Atmung unterstützt werden kann
* es werden mehrere Übungen beschrieben, mit denen der vordere Sägemuskel gefunden, aktiviert und trainiert werden kann

Montag, 26. Juli 2010

Qigong Studium an der Hochschule Neubrandenburg

In der Pressemitteilung Angebote für berufliche Weiterbildung zur Gesundheitsprävention der Hochschule Neubrandenburg wird auch informiert über den „europaweit einmaligen Kontaktstudiengang Gesundheits-Qigong“.
Dieses Studium dauert zweieinhalb Jahre und „erfolgt in Kooperation mit der Chinese Health Qigong Association“. Die Inhalte dieses Qigong Studiums sind angelehnt an die Vorgaben der Krankenkassen. Zielgruppe für das Qigong Studium sind: „Ärzte und Psychologen, Gesundheitswissenschaftler, Sozialwissenschaftler, Sportwissenschaftler, Erzieher, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sozial-, Heil- und Pädagogen ...“ Bewerbungen werden angenommen bis zum 1. September 2010.

Mittwoch, 21. Juli 2010

Pfeil am Seil – eine alte chinesische Waffe

Der Pfeil am Seil war im alten China eine gefährliche Waffe. Diese Waffe konnte man leicht unter der Kleidung verbergen. Im Kampf war der Pfeil am Seil dann aber kaum zu überwinden.


Videoclip mit einer Shaolin Rope Dart (Pfeil am Seil) Form.

Der Pfeil am Seil muß vom Kämpfer während der ganzen Zeit hundertprozentig beherrscht werden. Eine kleine Unachtsamkeit, und der Kämpfer trifft sich damit selbst. Das ist auch die große Schwachstelle dieser Waffe. Mit Schwert oder Stock kommt man nicht nah genug heran, außer durch Ablenkung des Gegners. Gerade die große artistische Körperbeherrschung ist es aber, die viele Übende heute reizt, den Pfeil am Seil zu erlernen.


Videoclip mit Grundtechniken für den Rope Dart (Pfeil am Seil).

Der Pfeil am Seil ist in seiner Form keine besondere Waffe. Eigentlich sieht er gar nicht aus wie eine Waffe. Ein Seil mit einem Metallgewicht am Ende, das ist alles. Eine gefährliche Waffe wird daraus erst, durch die Fähigkeiten der Kämpfenden.
Die einfachste Kampftechnik ist es noch, mit dem Metallende nach dem Gegner zu werden und dieses dann am Seil wieder zurückzuziehen. Dies kann sehr plötzlich und damit für den Gegner unerwartet geschehen. Ein richtiger Könner macht dies aus einer Kreisbewegung heraus.
Das Seil wird mit der linken Hand festgehalten und mit der rechten Hand routiert. Mit kleinen Fähnchen am Seil soll die Spitze verborgen werden und Geschwindigkeit gesteuert werden. Es ist der Reiz, scheinbar mühelos ein Gewicht in hoher Geschwindigkeit durch den Raum zu bewegen.


Videoclip mit einem Rope Dart (Pfeil am Seil) Kampf aus einem Kunfu Film.

Pfeil am Seil, auch genannt: Seilpfeil, Seilspeer, Rope Dart, Sheng Biao, Liuxingchui

* der englische Text Rope dart beim freien Lexikon Wikipedia mit weiteren Informationen zum Pfeil am Seil

* Der Pfeil am Seil – Lehrbuch: Im Buch „Weiche Waffen. Die neungliedrige Peitsche und der Pfeil am Seil.“ von Wang Suping und Li Xingdong werden vom Pfeil am Seil beschrieben „Ursprung, Struktur, Bewegungstechniken, Bewegungsprinzipien, Übungsphasen, Übungsprinzipien, Formen.“


* Rope Dart (Pfeil am Seil) – LehrDVD: Mit einem Übungsprogramm, um in 9 Wochen den Rope Dart (Pfeil am Seil) zu erlernen. Neben der Geschichte dieser Waffen werden auch Materialien und Ausrüstung beschrieben: Rope Dart. DVD – ansehen bei Amazon

Dienstag, 20. Juli 2010

Entspannung beim japanischen Bogenschieszen

Im Text "Statt Emotion ist beim Japanischen Bogenschießen die Konzentration gefordert" auf wirtrainierenaikido.blogspot.com wird das Üben von Kyudo beschrieben. Dabei werden Kopf und Körper gleichermaßen gefördert. „So wie man ist, so schießt man auch. So wie man das Schießen verbessert, so verbessert man sich selbst.“ Während einer großen körperlichen Anstrengung muss sich der Übende gleichzeitig tief entspannen. Die Körperhaltung sollte möglichst perfekt sein. Gefühlsausbrüche, negative wie positive, werden vermieden. Wichtig ist nicht das Treffen, wichtig ist die Verfeinerung der Technik. Es ist eine langsame Selbsterziehung. Im Gegensatz zu dem Bild, dass ich von Kyudo im Kopf habe, trainieren in Tübingen hauptsächlich Frauen.

Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Montag, 19. Juli 2010

Das Denken in Links und Rechts erschwert die raeumliche Wahrnehmung

Dem Menschen ist von der Natur eine sehr gute räumliche Wahrnehmung gegeben, die durch die „unnatürliche“ Einteilung in Links und Rechts verloren geht. Dies ist das Thema des Textes Gegen den inneren Kompass. Wie uns die Links-Rechts-Orientierung das Leben schwer macht auf wissenschaft.de.
Viele Menschen in Naturvölkern orientieren sich im täglichen Leben an den Himmelsrichtungen. Eine Einteilung in links, rechts oder vorn ist ihnen fremd. Bei diesen Menschen sind Sätze normal wie: "Der Löffel liegt westlich von der Schüssel" oder "Rück mal ein bisschen nach Osten". Dieses Denken schult den Orientierungssinn auch an fremden Orten. Kleine Kinder benutzen einen solchen Orientierungssinn noch ganz natürlich. Erst die egozentrische Einteilung der Welt in ein Links-Rechts-System läßt diese Fähigkeiten verschwinden.

Dienstag, 13. Juli 2010

Das Becken kippen im Tai Chi – Richtig oder Falsch ?

Der Text ÜBER GÜNSTIGE UND UNGÜNSTIGE ABWEICHUNG VOM IDEAL auf taijifortwo.blogspot.com kritisiert die im Tai Chi oft vertretene Ansicht, dass Becken müsse in der Tai Chi Haltung gekippt sein. Ja es wird als kontraproduktiv angesehen. Den "Schwanz einziehen" könne nicht sinnvoll für eine gute Haltung sein. Dies führe nur zu Blockierung und Verspannung. Mit der Anweisung, das Becken zu kippen, werde nur ein Ideal vorweggenommen, das nur durch einen sehr langsamen Umstrukturierungsprozess erreicht werden könne. Der Maßstab für eine richtige Tai Chi Haltung sei schließlich nur ein Struktur-Test.

Montag, 12. Juli 2010

Umsatzsteuer fuer Gesundheitskurse – ja oder nein

Im Text Yoga, Prävention und Umsatzsteuer Teil 1 auf openpr.de legt die TRIPADA AKADEMIE dar, dass auch Yoga- und ähnliche Kurse von der Umsatzsteuer befreit sein müßten. Es ist ein langer Text um ein kompliziertes juristisches Thema, aber sicher interessant für alle, die von diesem Problem betroffen sind.

Dienstag, 6. Juli 2010

Computer Tai Chi, Innere Geschicklichkeit, Sumo Babys ... Newsletter Innere Kampfkuenste Juli 2010

Inhaltsverzeichnis Newsletter Innere Kampfkuenste Juli 2010 - Ausgabe 72
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Schlagzeilen Tai Chi, Qigong und Innere Künste: Sumo Ringer bringen Babys zum Weinen, Chi / Qi / Energie - kritischer Vortrag, Innere Geschicklichkeit beim Tai Chi - wie erreichen ...
* Neues im Blog: Am Gegner haften wie Sekundenkleber - Tai Chi Uebung Klebende Hand und Nur noch ein Tai Chi Lehrer auf der ganzen Welt: der Computer?
* Buch: Kleine Qigong Uebungen
* Texte: Qigong und mehr
* TV-Tipp: Manager und Kampfsport
* Besondere Tage im August 2010: Hiroshima-Gedenktag, Qixi (Valentinstag in China), Ullambana Fest (buddhistischer Muttertag)
* Ueberregionale Tai Chi und Qigong Treffen Juli / August 2010
*
Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 31. August 2010* Zum Schluss: Maden contra Antibiotika


Schlagzeilen Tai Chi, Qigong und Innere Kuenste
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Sumo Ringer bringen Babys zum Weinen. Wenn ein Kind schreit, dann ist es gesund und waechst besser. So die Vorstellung der Japaner.
* Kung Fu ist kein Was sondern ein Wie. Was bedeutet der Begriff "Kung Fu" eigentlich.
* Eine Veranstaltung mit einem Aikido Lehrer aus Japan - was muss bei der Planung beachtet werden
* Acht bemerkenswerte Orte in China. Acht Orte in China werden mit Foto und einem kleinen Text vorgestellt: Das Verborgene Dorf von Guoliang, Der Xianglu-Tempel, Die Bayanbulak-Steppe, Der Rote Strand in Panjin, Nationales Naturreservat Dalinor in Chifeng, Das Dorf Zhuge Bagua, Das Malinghe-Tal, Qiantong in Ningbo
* Wie Bewegungen leichter machen. Wie kann man sich natuerlich und kraftvoll wie ein Tier bewegen.
* Tradition contra Call Center Yoga. In Indien ist man empoert, dasz traditionelles indisches Wissen wie beispielsweise Yogauebungen patentiert werden (sollen).
* Chi / Qi / Energie - kritischer Vortrag. Ueber die Zusammenfassung eines Vortrages vom Physiker und Kampfsportler Dr. Holm Huemmler ueber Mythen und Fakten zu "den mysterioesen Chi-Kraeften" auf der 20. Skeptiker-Konferenz der GWUP.
* Innere Geschicklichkeit beim Tai Chi - wie erreichen. Es werden die vier Tai Chi Faehigkeiten beschrieben, die es zur Erlangung der Inneren Geschicklichkeit im Tai Chi braucht.



Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Am Gegner haften wie Sekundenkleber - Tai Chi Uebung Klebende Hand. Der Gegner macht irgendwann einen Fehler. Diese Fehler kann man fuehlen. Fuer dieses Fuehlen gibt es im Tai Chi die Klebende Hand. Die Hand nimmt Kontakt mit dem Koerper des Gegners auf und haelt diesen Kontakt aufrecht, auch wenn sich der Gegner bewegt. Der Gegner hat das Empfinden, als wuerde die Hand an ihm kleben.: Am Gegner haften wie Sekundenkleber - Tai Chi Uebung Klebende Hand

* Nur noch ein Tai Chi Lehrer auf der ganzen Welt: der Computer?
Die 3-stufige Evolution des Tai Chi Lehrers, wie sie sich eines Tages herausstellen koennte, wenn die Entwicklung so weitergeht.
Ist nicht ganz ernst gemeint, aber auch nicht ausgeschlossen.:
1. Stufe: Der Tai Chi Lehrer ist seit vielen Jahrhunderten ein Mensch. Sein Geschaeftsmodell besteht im Wissen um die inneren Uebungen, das er seinen Schuelern vermittelt.
2. Stufe: Der Tai Chi Lehrer kommt zum Schueler ueber ein Video, eine DVD inzwischen sogar ueber das Handy.
3. Stufe: Ein Computer (Spielekonsole) wird zum Tai Chi Lehrer. Begonnen hat dies Entwicklung mit Yogauebungen. Das Ueben von Tai Chi war bisher noch zu kompliziert - aber am Horizont kommen schon neue Programme.
Der Anlasz fuer meinen Text sind eine Reihe von Meldungen aus den letzten Wochen im Juni 2010.: Nur noch ein Tai Chi Lehrer auf der ganzen Welt: der Computer?



neues Buch: Kleine Qigong Uebungen

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Taschenbuch "Auf den Schwingen des Drachen. Qi-Gong-Bewegungsmeditation fuer Gesundheit, Glueck und Wohlbefinden." vom Heilpraktiker und Meditationslehrer Nicolaus Klein ist hauptsaechlich eine Sammlung kleiner Qigong Uebungen.
Leider fehlt zu einigen der Uebungen ein Foto, auch scheinen einige Uebungen eher Stretching zu sein als Qigong, aber es kann doch jeder ein paar Uebungen im Buch fuer sich entdecken.
Aus dem Inhalt:
* Gebrauchsanweisung (Das Prinzip der Absichtslosigkeit, Das Prinzip der Regelmaeszigkeit und Disziplin, Das Ritual ...)
* Uebungen im Stehen (Der Flug des Albatros, Die Brandungswelle, Stehen in der Ewigkeit ...)
* Uebungen in halbhoher Position (Die Kaefer im Reisfeld betrachten, Der Panther schaerft die Krallen, Durch die Augen des Drachen blicken ...)
* Uebungen im Liegen (Die Ankerkette, Mit dem Becken am Boden pochen, Der Yogaschlaf ...)
* Das stille Qigong, der kleine Energiekreislauf
* Einfache Massageuebungen (Fuszmassage, Gesichtsmassage, Mundmassage ...)
* Die Wirkungen der Uebungen auf die Gesundheit (Uebungen zur Regeneration: der Leber, des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates ...)
2010, 304 Seiten, 10,95 Euro (ohne Gewaehr)
Zum Buch von Nicolaus Klein: Auf den Schwingen des Drachen. Buch - ansehen bei Amazon



Texte: Qigong und mehr
------------------------------------------------------------------------
Auf den Seiten von friedlicherdrache.de sind folgende Texte im Pdf-Format zu finden:
Downloadbereich
* Qigong Dancing, Beschreibungen einer Schuelerin
* Das Dojo
* Geschichte der Kampfkunst
* Beschreibung von Taiji 1. Teil
* Affektlogik, Arbeit von Joerg Scholl
Material zu Qigong Dancing
* Basis schaffen - Visionen entwickeln
* Wurzeln des Qigong Dancing
* Zentrale Begriffe des Qigong Dancing
* Lernen zu lernen
* Ueber das Glueck stolpern, Bearbeitet von Gudrun Steinbauer
Zu den Texten: www.friedlicherdrache.de



TV-Tipp: Manager und Kampfsport-------------------------------------------------------------
Sendung: Nahkampf in Nadelstreifen - Wenn Manager Dampf ablassen
Inhalt der Sendung: Ueber das "White Collar Boxing", dem neuen Ausgleichssport fuer gestreszte Manager.
TV-Sender: DMAX
Wann: Samstag, 17. Juli 2010, von 13:00-14:00 Uhr (ohne Gewaehr)



Besondere Tage im August 2010
-----------------------------------------------------------------
* 06. August 2010 Hiroshima-Gedenktag
* 16. August 2010 Qixi (Valentinstag in China)
* 24. August 2010 Ullambana Fest (buddhistischer Muttertag)
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage
: www.innere-kraft-64.de



Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 31. August 2010
 -------------------------------------------------------------------------------------
Doetlingen, nahe Wildeshausen, 09. - 11. Juli 2010, 10. Drachen und Tiger-Treffen

Stirling (Schottland), 09. - 16. Juli 2010, 15. Tai Chi Caledonia

Burg Ludwigstein nahe Goe und KS, 09. - 18. Juli 2010, Baguazhang, Xingyiquan und Tongbei lernen. Auszerdem Taiji und Bagua Partnerformen sowie eine Bagua Saebelform mit Sha Junjie (Sohn von Sha Guozheng)

Aachen, 10. Juli 2010, Waigong - Qigong der Kampfkuenste. In diesem Tagesseminar geht es darum, das wai-qi (Abwehr-qi) zu staerken und es nach aussen, bzw. an die Oberflaeche zu bringen. Der Tradition nach entstammen viele Waigong-Praktiken (z.B. Eisenhemd-, Eisenarm-, Eisenbein-Qigong) den chin. Kampfkuensten., mit Paul Shoju Schwerdt

Muelheim / Ruhr,10. - 11. Juli 2010,Wudang Michuan Taijiquan (uebertragen durch Meister Tian Liyang) Erlernen der ersten Bilder, Korrektur der Form mit Jo Augustin

Ostallgaeu, 10. - 17. Juli 2010, Qigong fuer die Gelenke mit Karina Berg

Heilbronn, 11. Juli 2010, Herz Qigong mit Richard Mair

Freisbach - Pfalz, 11. - 15. Juli 2010, Tai Chi Menschkreis (Kurzform nach Cheng Man Ching) mit Karin Huebner, Rudi Ehrler (Meditation)

Harterteiche (Oststeiermark), 14. -18. Juli 2010, Sommercamp der TQGOe
Stuttgart- Degerloch, 17. Juli 2010, Infoveranstaltung "Tai Chi Impressionen" an der Akademie fuer Sport und Bewegung als Beginn der Ausbildung zum Kursleiter "Tai Chi fuer Kinder" oder "Tai Chi fuer Senioren"; Einfuehrungstag ist Samstag, 23. Oktober 2010; Grundlagenwochenende 13. und 14. November 2010

Hundisburg, 19. - 23. Juli 2010, 2. Festival der Bewegungskuenste

Hilden, 20. - 27. Juli 2010, Sommerwoche Taiji im SUN-Stil, Faustform und Schwertform, Baguazhang nach Sun Shifu mit Meister Zhang Zhen Hua und Dirk Lehmann

St. Goarshausen, 21. - 22. Juli 2010, Xingyi Quan mit Sha Junjie und Li Bin

Eltville, 23. Juli 2010, Kostenloser Erlebnisabend zum daoistischen Kung Fu mit Hintergruenden und Vorfuehrung

Marcon dans la Sarthe (Frankreich), 23. - 25. Juli 2010, 23. Recontres Jasnieres (franzoesisches Tai Chi Treffen)

Riesa, 24. Juli 2010, Koerperstruktur im Stand und in der Bewegung - Aufnehmen, Umleiten und Abgeben von Energie mit Mario Pestel

Muenchen, 24. - 25. Juli 2010, Bagua Zhang Seminar fuer Anfaenger und Fortgeschrittene mit Sha Junjie und Li Bin, Sohn und Schwiegertochter der Bagua-Legende Sha Guozheng (1904-1992)

Sensenstein bei Kassel, 25. - 31. Juli 2010, 11. Quan Dao Sommercamp

Haus Schnede (Naehe Lueneburg/Salzhausen), 25. Juli - 1. August 2010, Qigong Intensivwoche

Dossenheim, 31. Juli 2010, Dossenheimer Taiji Treff
Koeln, 31. Juli 2010, Tai Chi 24 Pekingform mit Karina Bernd

Foix (Frankreich), 31. Juli - 04. August 2010, 4. European Cheng Man Ching Championship (franzoesisches Tai Chi Treffen)

Freisbach - Pfalz, 01. - 05. August 2010, Energie tanken mit Karin Huebner, Rudi Ehrler (Meditation), Dr. Walter Loeffler

Heringsand, 01. - 07. August 2010, Taijiquan Intensiv-Woche Form 2.Teil mit Wilhelm Mertens

Heilbronn, 02. August 2010, 8 Brokatuebungen Qigong mit Sandra Eckstein

Heilbronn, 03. August 2010, Tai Chi Yang-Stil: Intensivkurs fuer Anfaenger (bis 09.09.2010) mit Sandra Eckstein

Heilbronn, 05. August 2010, Tai Chi Kurzform nach Meister Mantak Chia (bis 09.09.2010) mit Sandra Eckstein

Heilbronn, 05. August 2010, Primordial Qigong (bis 09.09.2010) mit Sandra Eckstein

Heidelberg, 07. August 2010, Tuishou (Push Hands) mit Christian Unverzagt

St. Goarshausen, 07. - 08. August 2010, 1. Probewochenende Qigong-Ausbildung mit Volker Jung

Heilbronn, 09. August 2010, 5 innere Organe Qigong mit Sandra Eckstein

Heringsand, 08. - 15. August 2010, Taijiquan Intensiv-Woche Interaktion mit Wilhelm Mertens

Alterode, 08. - 22. August 2010, Sommerakademie fuer Taijiquan und Qigong

Koeln, 15. August 2010, Qigong-Taichi-Dancing mit Karina Bernd

Heilbronn, 16. August 2010, 4 ausgleichende Uebungen (4 Eveners, Separate 2 Qi) mit Sandra Eckstein

St. Goarshausen, 20. August 2010, Push Hands mit Volker Jung

Amsterdam (Umland), 20. - 22. August 2010, 2. North Sea Tai Chi Festival

Freisbach - Pfalz, 22. - 26. August 2010, Tai Chi Erdkreis (Kurzform nach Cheng Man Ching) mit Karin Huebner, Rudi Ehrler (Meditation), Dr. Walter Loeffler

Haus Schnede (Naehe Lueneburg/Salzhausen), 22. - 29. August 2010, Taijiquan Intensivwoche II, 5 Loosening Exercises, Taijiquan Kurzform Yang Stil System (Prof. Zheng Manqing), Taijiquan Langform Yang Stil System (Yang Cheng Fu), Quick Fist (Quai Quan) mit Anwendungen (Huang Xing Xian), 18 Tui Shou Uebungsformen und Anwendungen (Partnerformen), verschiedene Meditationsformen, Kurzstockform, Kranich-Formen

Spanien, Andalusien, 22. - 29. August 2010, Tai Chi Chuan, die Kunst der Entspannung mit Karina Berg

Heilbronn, 23. August 2010, Hui Chun Gong mit Sandra Eckstein

Dossenheim, 28. August 2010, Dossenheimer Taiji Treff

Koeln, 28. August 2010, Qi Gong mit Karina Bernd

Frankfurt/Main, 28. August 2010, Neigong / Guolin Qigong mit Volker Jung

CH-Kiental, 29. August - 02. September 2010, Drachen und Tiger, medizinisches Qi Gong, Bruce Kumar Frantzis Workshop

Plankstetten, 29. August - 05. September 2010, Tai Chi Workshop mit Meister Wee Kee Jin

Heilbronn, 30. August 2010, 5-Elemente-Gehen mit Sandra Eckstein



Tai Chi und Qigong Links
-------------------------------------------------------
* Tai Chi und Qigong Lehrer in Deiner Naehe: Tai Chi / Qigong Lehrer Liste und Suche

* Qigong Uebersicht: Qigong - Qi Gong Stile, Uebungen, Geschichte

* Tai Chi Uebersicht: Tai Chi Chuan - Tai Chi Stile, Uebungen, Links
 

Zum Schluss: Maden contra Antibiotika
----------------------------------------------------------------------------------------
Auf apotheken-umschau.de bin ich auf folgenden Text gestoszen: Madenfuerze sollen Wunden heilen (
Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.). Danach haben Wissenschaftler untersucht, ob ein Madenfurz die Wundheilung verbessern kann. Was Wissenschaftler halt den ganzen Tag so treiben. Das Ziel der Forschung ist ein MadenFurzSpray.

(Auch wenn es der Titel nicht erwarten laeszt, es handelt es sich um einen interessanten Artikel, wie Maden in der Wundheilung Antibiotika ersetzen koennen, ja sogar erfolgreicher sind. Die Maden-Therpie ist sehr alt und wurde durch die Anwendung der Antibiotika ueberfluessig. Durch die Antibiotika-resistenten Erreger kommt die Maden-Therapie jetzt zurueck.)

Sonntag, 4. Juli 2010

Innere Geschicklichkeit beim Tai Chi – wie erreichen

Im Text "Neigong, die Innere Geschicklichkeit des Taijiquan, birgt kein Geheimnis" auf goldgrube.blogspot.com werden die vier Tai Chi Fähigkeiten beschrieben, die es zur Erlangung der Inneren Geschicklichkeit im Tai Chi braucht:
* Innere Stille (nei jing)
* Innere Bewegung (nei dong)
* Inneres Qi (nei qi)
* Innere Kraft (nei jin)

Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Samstag, 3. Juli 2010

Chi / Qi / Energie – kritischer Vortrag

Der Text Chi – Wunderkräfte oder Kung-Fu-Humbug? auf blog.gwup.net von Stefan Kirsch enthält die Zusammenfassung eines Vortrages vom Physiker und Kampfsportler Dr. Holm Hümmler über Mythen und Fakten zu „den mysteriösen Chi-Kräften“ auf der 20. Skeptiker-Konferenz der GWUP.
Zunächst wird darauf eingegangen, was das Chi eigentlich der Tradition und der heutigen Vorstellung nach ist (von Gesundheit bis Unverwundbarkeit). Dann wird das Phänomen Chi in den Kampfkünsten in vier Kategorien unterteilt:
* Kontakt Chi: dazu gehören Anwendungen wie der unbiegsame Arm oder der unverrückbare Stand, die physikalisch erklärbar aber deswegen noch nicht einfach erlernbar sind.
* Fern Chi: was hier bezeichnet wird als „Telekinese-ähnliche Zaubertricks“
* Kettenhemd Chi: ist die Unverwundbarkeit, die in Shaolin-Shows zu sehen ist und die hier eingeordnet wird als Bühnentricks
* Dim-Mak, die tödliche Berührung: beim Dim-Mak soll der Gegner durch das Schlagen auf Energiepunkte besiegt werden, wobei kritisch angemerkt wird, daß das empfohlene Schlagen auf Genitalien, Halsschlagader oder Wirbelsäule zwar erfolgreich sein kann aber nichts zu tun hat mit Energiepunkten

Überraschend ist dann doch, daß dieser kritische Vortrag über das Phänomen Chi mit der Aufforderung endet, sich „auf das geistige Abenteuer Chi einzulassen“. Da viele Übungen der chinesischen Kampfkünste auf dem Konzept des Chi aufbauen, sollte man die Übungen auch so praktizieren. Wenn das Chi schon nicht physikalisch existiert, psychologisch ist seine Wirkung unbestritten.

Freitag, 2. Juli 2010

Tradition contra Call Center Yoga

In Indien ist man empört, daß traditionelles indisches Wissen wie beispielsweise Yogaübungen patentiert werden (sollen). Ich habe in meinem Blog über dieses Thema schon die Beiträge Yoga als Patent und Yoga als Patent II veröffentlicht.

Im Text Kein Kuhdung im Callcenter auf freitag.de wird dieses Thema noch einmal auf dem neuesten Stand vertieft. Dabei wird auch das Vorgehen der indischen Regierung kritisch betrachtet.:
* alte Yogahaltungen (Asanas) werden als traditionelles Gut gefilmt, damit sie nicht patentiert werden können
* mit Hilfe der Digitalen Bibliothek für traditionelles Wissen (Traditional Knowledge Digital Library) konnten Unternehmen bereits gezwungen werden, Patente auf Gesundheitsmittel zurückzunehmen, die beruhen auf der Basis von aus Zwiebeln, Ingwer, Kreuzkümmel oder Melone
* in Indien selbst ist ein Streit entbrannt, wie traditionell Yoga sein muß, damit es sich Yoga nennen darf.

Yoga Uebersicht: Yoga - Stile, Uebungen, Grundlagen

Wie Bewegungen leichter machen

Im Text "Beweglichkeit – natürlich bewusst erreichen" auf wingtsunwelt.com geht es um die Frage, wie man sich natürlich und kraftvoll wie ein Tier bewegen kann. Als Symbol wird dabei der Panther genommen. Dafür werden drei Schritte beschrieben:
* Ein Bewusstsein für Bewegung schaffen
* Stets neue Anreize setzen
* Geistig flexibel werden

Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Donnerstag, 1. Juli 2010

Acht bemerkenswerte Orte in China

Im Text Top acht vergessene Sehenswürdigkeiten in China auf german.china.org.cn werden folgende acht Orte in China mit Foto und einem kleinen Text vorgestellt:
1. Das Verborgene Dorf von Guoliang
2. Der Xianglu-Tempel
3. Die Bayanbulak-Steppe
4. Der Rote Strand in Panjin
5. Nationales Naturreservat Dalinor in Chifeng
6. Das Dorf Zhuge Bagua
7. Das Malinghe-Tal
8. Qiantong in Ningbo

Eine Veranstaltung mit einem Aikido Lehrer aus Japan – was muss bei der Planung beachtet werden

Im Text "Wie man einen japanischen Sensei einlädt" (Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.) auf wirtrainierenaikido.blogspot.com werden die Hürden aufgeführt, die bei der Planung und Durchführung einer Veranstaltung in Deutschland mit einem Aikido Lehrer aus Japan erfahrungsgemäß zu beachten sind:

* alles muß so organisiert werden, dass auch alle Teilnehmer, vom Lehrer bis zu den Schülern, bei der nächsten Veranstaltung gerne wiederkommen
* ein schriftlicher Vertrag ist das Fundament, gibt es eine Feste Bezahlung (Geldgeschenk), gibt es eine Gewinnnbeteiligung ...
* es sind hohe Investitionen erforderlich wie Flugticket und Übernachtung (auch für Begleiter), Werbung, Hallenmiete ...
* es muß an Pausen und Ruhetage gedacht werden
* wird ein Übersetzer benötigt
* darauf achten, dass nicht das „Territorium“ eines anderen Aikido Lehrer verletzt wird
* welches Visum muss beantragt werden



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts