Dienstag, 27. Juli 2010

Ein verborgener Rueckenmuskel als Grundlage fuer die Innere Kraft im Tai Chi

In seinem Text UND WIE FINDE ICH DIE ARM-RUMPF-VERBINDUNG? schreibt der Tai Chi Lehrer Otmar Sauer aus Dossenheim über die Bedeutung des Sägemuskels am Rücken für das Tai Chi Üben.:
* für eine belastbare Arm-Rumpf-Verbindung braucht es mehr als nur Entspannunng
* mit einem Ertasten des Schulterblattes kann man prüfen, ob die Arm-Rumpf-Verbindung schon optimal ist
* für die Arm-Rumpf-Verbindung ist von entscheidender Bedeutung der vordere Sägemuskel, der „magische Muskel“, mit dem das Schulterblatt an den Körper gezogen wird und mit dem auch die Atmung unterstützt werden kann
* es werden mehrere Übungen beschrieben, mit denen der vordere Sägemuskel gefunden, aktiviert und trainiert werden kann

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts