Sonntag, 8. August 2010

Buch: Gluecklich mit der richtigen Koerperhaltung

Das "Embodiment. Die Wechselwirkung von Koerper und Psyche verstehen und nutzen." enthaelt die Texte von mehreren Autoren und ist nun in zweiter Auflage erschienen.
Der wissenschaftliche Begriff "Embodiment" kann uebersetzt werden als "Verkoerperung" und bedeutet, dass Geist und Koerper aufeinander angewiesen sind. Auch Intelligenz benoetigt einen Koerper.
Aus dem Inhalt:
* Wie Embodiment zum Thema wurde
* Wie Embodiment in der Psychologie erforscht wurde (Die Verbindung zwischen Koerper und Geist aus Sicht der Psychologie mit der Beschreibung einiger Experimente, wie gezielt Emotionen geweckt werden koennen durch Kopfbewegungen oder die Beeinflussung des eigenen Denkstils durch bestimmte Haltungen der Handflaechen.)
* Wie Embodiment neurobiologisch erklaert werden kann (Wie sich Koerper und Geist wechselseitig entwickelt haben.)
* Wie gesundes Embodiment selbst gemacht wird (Mit verschiedenen Koerperhaltungen verschiedene Gefuehle wahrnehmen und positive Gefuehle bewuszt erzeugen in 9 Schritten, die Tai Chi und Qigong Uebenden bekannt vorkommen werden: Leichtfueszig stehen, Knie auf Achse, Das aufgerichtete Becken, Vernetzung am Bauch, Vernetzung der Hueft- und Beinmuskulatur, Die Wirbelsaeule aufspannen, Der Brustkorb richtet sich nach dem Becken, Arme und Schultern lieben die Freiheit, Kopf schwebt auf dem Hals.)
* Embodiment im Zuericher Ressourcen Modell
2010, 180 Seiten, 29,95 Euro (ohne Gewaehr)
Zum Buch: Embodiment. Die Wechselwirkung von Koerper und Psyche verstehen und nutzen. Buch - ansehen bei Amazon

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts