Dienstag, 26. Oktober 2010

Tai Chi Yang Stil von Yang Chengfu Kritik

Was an dieser Tai Chi Form falsch sein soll.
In der englischen Blog Post Serie "The Most Popular Tai Chi is Bad" wird die Körperhaltung im Yang Stil nach Yang Chengfu als falsch kritisiert. (Es sind 6 Blog Posts, die man über die rechte Leiste im Blog finden kann.)
Man könnte den Inhalt so zusammenfassen: Yang Chengfu hatte keine Ahnung vom richtigen Tai Chi, Chen Manching hat dieses falsche Tai Chi übernommen und heute wird diese „populärste Tai Chi Form“ deshalb falsch geübt. Ja, der Tai Chi Yang Stil nach Yang Chengfu wäre der inkorrekteste Tai Chi Stil der Welt.
Als Beweis für diese Aussage dienen alte Fotos mit der Körperhaltung von Yang Chengfu, bei der der Rücken falsch ausgerichtet, die Füße falsch gestellt sein sollen und überhaupt habe Yang Chengfu nur ans Essen gedacht und an Frauen. (Das habe ich hier noch nett formuliert.)
Der Autor hat wohl selber viele Jahre Tai Chi im Yang Stil nach Yang Chengfu geübt und große gesundheitliche Probleme bekommen, die nach ärztlicher Aussage von seinem falschen Stehen kommen würden. So kommt er auch zu der Aussage, ein Nachteil dieses Tai Chi Yang Stiles wäre die Entwicklung von großen Knieproblemen, auch wegen der tiefen Stände. Diese Kritik ist verbunden mit dem mehrmaligen Hinweis auf eine DVD, auf der das Yang Tai Chi richtig gelehrt würde.
Ich selber übe die Tai Chi Form in der Tradition von Yang Chengfu und kann schon deshalb aus eigener Erfahrung diese Kritik nicht teilen, zumal es wohl keinen Menschen mehr gibt, der Tai Chi Unterricht bei Yang Chengfu gehabt haben könnte. Ich sehe diese BlogPostSerie eher als einen richtigen Hinweis auf die Gefahr, aus Tai Chi eine akrobatische Übung machen zu wollen. Aber da kann sich jeder ein eigenes Urteil bilden.

Montag, 25. Oktober 2010

Qigong Training in Indonesien

Eine Reiseerfahrung in einem Blog
Im Blog Post Impressionen einer Trainingsreise durch Indonesien beschreibt Jan Günzel seine Qigong Erfahrungen.:
* über eine Qigong Training mit 50 bis 100 Gleichgesinnten
* welchen Eindruck die Qigong Meister auf ihn machten
* wie das morgendliche Qigong Treffen nicht nur zum Energie tanken sondern auch zum sozialen Austausch genutzt wird
* über die Suche und die Begegnung mit einem alten Qigong Meister

Dienstag, 19. Oktober 2010

Richtig Stehen in der chinesischen Kampfkunst

Welche Positionen des richtigen Stehens gibt es im Wushu
Im Blog Post Artikel über die Stände im Kung Fu werden die „Kung Fu Stände“ und ihr richtiges Üben beschrieben:
* warum der richtige Stand so wichtig ist
* was sind die statischen Komponenten eines Standes
* was sind die dynamischen Komponenten eines Standes
* worauf kommt es beim Üben der Stände an
* mit welchen Übungen kann man die Stände besonders effektiv trainieren
* welche Fehler können beim Üben gemacht werden

Montag, 18. Oktober 2010

Tai Chi Plattform - eine neue Erfindung

Tai Chi Prinzipien mit einem neuen Sportgerät anwenden
In der Pressemitteilung Knochentrainingsgerät bringt Körper in seine Mitte wird ein neues Trainingsgerät vorgestellt, dass von einem Tai Chi Lehrer entwickelt worden sein soll. Es ist eine schwingende Plattform, auf der Haltungsübungen trainiert werden können, den Tai Chi Prinipien nachempfunden.
Die Vorteile bei regelmäßiger Nutzung des Knochentrainingsgeräts sollen sein:
* der Übende erfährt das Gleichgewicht und die Leichtigkeit wie beim Tai Chi
* der Körper wird wieder in die Mitte gebracht
* eine positive Entwicklung für Knochengerüst, Muskulatur, Gelenken und Stoffwechsel
* der Aufbau einer Wohlspannung
* eine Verdichtung der Knochen
* die Sicherheit im Gleichgewicht beim Gehen und Stehen wird verbessert
* eine Stimulation der Gelenke und der Wirbelsäule, eine bessere Durchblutung und ein besserer Stoffwechsel
* der Energiefluss im Körper wird stimuliert

Die Zielgruppe für das Knochentrainingsgerät sind „unter anderem Physiotherapeuten, Osteopathen, den alternativen Gesundheitsmarkt sowie die Wellness-, Fitness- und Sportstudioszene“.
Mich erinnert das an die Sitzbälle, bei denen Körper sich auch ständig bewegen muss. Nur werden die halt nicht unter dem Stichwort Tai Chi verkauft.

Dienstag, 12. Oktober 2010

Wudang Berge in China – Blog mit Reisetagebuch

Berichte ueber eine Reise in die Wiege der Inneren Kampfkuenste
Der Tai Chi Lehrer Yuergen Oster ist wieder in den Wudang Bergen (Wudang-Shan) unterwegs. In seinem Blog Wudang-dao.blogspot.com berichtet er (und Lilo Ambach) fast täglich von seiner vierwöchigen Reise. Er gibt Eindrücke von China und vom Kampfkunst-Training.: http://wudang-dao.blogspot.com
Von Yürgen Oster und Lilo Ambach ist auch erschienen ein Reisetagebuch in die Wudangberge: Keine Gnade. Leben und Lernen bei den Kampfkunstmönchen auf dem Wudangshan. Buch – ansehen bei Amazon

Montag, 11. Oktober 2010

Neue Daodejing Uebersetzung in einem Blog

Eine Uebertragung als Meditationsuebung.
Der legendäre Laotse soll das Daodejing geschrieben haben, das Buch vom Dao und seinem Wirken. Nun wird dieses Weisheitsbuch in einem Blog Stück für Stück ins Deutsche übersetzt. Dabei wird besonderen Wert auf die Poesie des Textes gelegt. Dahinter steht wohl die Idee eines regelmäßigen Kalenderblattes. Die ersten sechs Kapitel stehen schon im Netz. Mal sehen, wie weit dieses Projekt kommt.: Daodejing (Tao te King)

Freitag, 8. Oktober 2010

Den Koerper aus Fleisch und Blut zum Lichtkoerper mit Qigong

Der Tuo-Tai-Huan-Gu-Prozess aus der Qigong Schule „Tian Gong” (Himmlisches Qi Gong)
Im Text DER LICHTKÖRPERPROZESS IM TAOISMUS auf alternativesdenken.wordpress.com werden Qigong Techniken vorgestellt, die sicher nicht jedermanns Sache sind, aber zumindest interessant.:
* mit dem Lichtkörperprozess soll der Körper gehoben werden auf eine feinstofflichere Lichtebene zu einem „himmlischen Skelett“
* die ursprüngliche reine Seele soll wiederhergestellt werden, frei von Schuld und der Last des irdischen Lebens
* im Alltag wird das eigene Ich immer mehr zurückgenommen und das Ego losgelassen
* im Körper beginnt der Lichtkörperprozess in den Nieren, die energetisch erneuert und zu „Lichtnieren“ werden
* dann zieht sich die innere Reinigung durch alle inneren Organe
* die Öffnung des dritten Auges führt dann zu völlig neuen kosmischen Erfahrungen
* das große Ziel ist die Vorbereitung der Menschheit zum Aufstieg in eine höhere Dimension

Donnerstag, 7. Oktober 2010

Qigong als Experiment erfahren

Mit kleinen Qigong Uebungen den Koerper erkunden.
Im Text "Qigong als Experimentierfeld" auf daoweg.wordpress.com geht es um Qigong als eine Methode zur Förderung der Entwicklung des Menschen. Dabei wird besonders Bezug genommen auf die Körperexperimente von Charlotte Selver und ihrem „sensory awareness“.:
* eine Übung mit einem flachen Stein, der langsam zwischen den beiden Händen wechselt und dabei Änderungen im ganzen Körper auslöst
* mit Hilfe der Aufmerksamkeit feinfühliger werden und lernen, dem Körper zu vertrauen
* es gibt keinen Körper, es gibt nur eine vom Kopf ausgeführte Aufteilung in Kopf, Rumpf, Arme, Beine ...
* mit Qigong kann die Distanz zwischen „dem beobachtenden Ich und dem beobachteten Körper“ verringert werden
* durch eine Entdeckungsreise mit Qigong kann man an Stellen des Körpers gelangen, deren man sich nicht mehr oder noch nie bewußt war

Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Dienstag, 5. Oktober 2010

Schuettel Qigong, Innere Kraft Arme, Krankenkassen Tai Chi ... Newsletter Innere Kampfkuenste Oktober 2010

Inhaltsverzeichnis Newsletter Innere Kampfkuenste Oktober 2010 - Ausgabe 75
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Schlagzeilen Tai Chi, Qigong und Innere Künste: Ba Ji Quan. Innere Kampfkunst aus China., Darth Vader uebt die Tai Chi Schwertform - Videoclip, Tai Chi Push Hands Uebungen in 20 Jahren bei Olympia ...
* Neues im Blog: Shi Li Uebungen - Innere Kraft fuer die Arme und "Qigong Fieber - Eine Massenbewegung nach der Kulturrevolution"
* Neue DVD: Schuettel Qigong
* Text: Krankenkassen Tai Chi - lohnt sich das?
* TV-Tipp: Tai Chi im ARD-Ratgeber Gesundheit / Suche nach dem Jungbrunnen / Shaolin Ausbildung
* Besondere Tage im November 2010: Deutscher Magentag, Weltdiabetestag, 7-5-3-Fest, Deutscher Lebertag
*
Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 30. November 2010
* Zum Schluss
: Gute Unterhaltung

 

 Schlagzeilen Tai Chi, Qigong und Innere Kuenste
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
* Ba Ji Quan. Innere Kampfkunst aus China. - Ueber ein Interview. Eigenarten, Techniken und Herkunft des Ba Ji Quan, das auszerhalb Chinas kaum bekannt ist, werden in einem langen Interview mit Ismet Himmet besprochen.
* Darth Vader uebt die Tai Chi Schwertform - Videoclip. Der Boesewicht aus Star Wars, Darth Vader, uebt entspannt im Weltraum die 42er Tai Chi Schwert Form.
* Tai Chi Push Hands Uebungen in 20 Jahren bei Olympia. Jet Li moechte, dass Tai Chi als olympische Sportart anerkannt wird.
* Groszer Physioball - der wahre Tai Chi Ball ? Welcher Tai Chi Ball vermittelt am besten die Tai Chi Prinzipien?
* Schwert als Angelrute, der Pfeil fliegt um die Erde - gute Technik durch Vorstellungskraft. Auch die japanischen Kampfkuenste haben ihre Techniken, mit der Vorstellungskraft das Schwert besser zu fuehren oder den Pfeil besser abzuschieszen.
* Tai Chi und Qigong Schulen in Frankfurt und Rhein-Main - wie ein Webprojekt entsteht. Zur Werbung fuer Kurse in Tai Chi und Qigong in Frankfurt wurde ein neues Blog erstellt.
* Sinn der Formen in den chinesischen Kampfkuensten. Welche Vorteile bringt das Ueben der chinesischen Kampfkunst Formen?
* Schlafzimmer nach Feng Shui Regeln richtig gestalten. In einem Interview gibt ein Feng Shui Meister Tipps zur Gestaltung eines Schlafzimmers.
* Vermischtes: Besser schreiben mit Yoga, Kreativ mit Qigong, Uebung tiefe Bauchatmung, Mit Tai Chi besser schieszen, Yoga Uebungen fuer Amerikanische Soldaten, Einen Kimono richtig anziehen, Bilder-Galerie zur Entwicklung der Kampfkuenste, Tai Chi Lehrerin Videoclip



Neues im Newsletter-Blog
-------------------------------------------------------------------------
* Qigong Fieber - Eine Massenbewegung nach der Kulturrevolution. Die Qigong Uebungen kamen nach der Kulturrevolution schnell wieder zu Ehren. Offiziell wurde die "Traditionelle Chinesische Medizin" geboren. Nationalismus und fehlende Mittel fuer das Gesundheitssystem holten die preisguenstigen chinesischen Qigong Uebungen wieder aus der Versenkung. Doch dann griff etwas um sich, das nicht von der Regierung gesteuert oder auch nur beabsichtigt wurde: das Qigong Fieber.: Qigong Fieber - Eine Massenbewegung nach der Kulturrevolution

* Shi Li Uebungen - Innere Kraft fuer die Arme. Sich mit den Armen gegen einen vorgestellten Widerstand bewegen. Zu den Uebungen der Inneren Kampfkunst Yiquan gehoeren die Shi Li Uebungen. In der Standmeditation wird die Innere Kraft aufgebaut, in den Shi Li Uebungen wird die Innere Kraft in der Bewegung erfuehlt und angewendet.: Shi Li Uebungen - Innere Kraft fuer die Arme




Neue DVD: Schuettel Qigong

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------
Auf der DVD lehrt Dr. Heiner Fruehauf das Schuettel Qigong.
Von den Zehenspitzen aus wippend wird der ganze Koerper geschuettelt, in jede Zelle des Koerpers wird hinein-vibriert. Beine, Oberkoerper, Arme, Finger - alles ist in Bewegung. Zuerst werden die Gelenke geschuettelt, wo sich auch die meisten Energiepunkte befinden. Dann werden freigeschuettelt die Muskeln, das Bindegewebe und die Lymphgefaesze. Anschlieszend werden freigeschuettelt die inneren Organe: Lunge, Herz, Solarplexus, Magen, Milz, Unterleib, Nieren, Knochen und Knochenmark.
Neben dem Koerper werden aus dem Geist herausgeschuettelt die negativen Gefuehle, die irdischen Lasten und Sorgen. Als Abschluszuebung steht der Koerper ruhig da und es wird stroemende Energie "geerntet".
Aus dem Inhalt:
* Teil 1: Einfuehrung in das Jin Jing Gong: Was ist Qigong. Was ist Jin Jing Gong.
* Teil 2: Die Praxis der Schuetteluebung.
* Teil 3: Die Praxis der Schuetteluebung.
2010, 100 Minuten Seiten, 25,00 Euro (ohne Gewaehr)



Text: Krankenkassen Tai Chi - lohnt sich das?
------------------------------------------------------------------------
Auf den Seiten von drachenzentrum.de sind folgende Texte zu finden:
* Drachenzentrums Eroeffnung am 15.11. in Meiszen auf der Marktgasse 15
* Der Weg des Drachen(zentrums)
* Meine Erfahrungen als Kursleiterin fuer Krankenkassen

Besonders der Text "Meine Erfahrungen als Kursleiterin fuer Krankenkassen" ist sehr interessant. In ihm werden die Erfahrungen geschildert einer Kursleiterin fuer die AOK Sachsen mit Kursen zu: Taiji und Qigong zur Entspannung. Es geht um die Motivation der Kursteilnehmer, die vergebliche Suche nach Entspannung, warum es keine kostenlosen Kurse gegen sollte, warum Tai Chi und Qigong auf jeden Fall im Katalog der Krankenkassen bleiben sollten ...

Zu den Texten: drachenzentrum.de



TV-Tipp: Tai Chi im ARD-Ratgeber Gesundheit

 ---------------------------------------------------------------------------
Sendung: ARD-Ratgeber Gesundheit
Inhalt der Sendung: Ein (geplantes) Thema ist: "Tai Chi - gesundes Schattenboxen auf chinesisch". Tai Chi nicht nur zur Entspannung, sondern auch als Therapie.
TV-Sender: ARD
Wann: Sonntag, 17. Oktober 2010, von 16:30-17:00 Uhr (ohne Gewaehr)
Wiederholung: Dienstag, 19. Oktober 2010, von 03:55-04:25 Uhr (ohne Gewaehr)



TV-Tipp: Suche nach dem Jungbrunnen 

---------------------------------------------------------------------
Sendung: Dem Jungbrunnen auf der Spur. Ewige Jugend - der alte Traum der Menschheit.
Inhalt der Sendung: In den drei Teilen "Das Geheimnis der Gene", "Lichtblicke fuer das Gehirn" und "Lust und Last der Hormone" wird den verschiedenen Ideen und Praktiken fuer die ewige Jugend nachgegangen, darunter auch der alten Gesundheitssysteme aus Asien.
TV-Sender: ARTE
Wann: Teil I, Mittwoch, 20. Oktober 2010, von 10:05-10:50 Uhr (ohne Gewaehr)
Wann: Teil II, Mittwoch, 20. Oktober 2010, von 10:50-11:35 Uhr (ohne Gewaehr)
Wann: Teil III, Mittwoch, 20. Oktober 2010, von 11:35-12:15 Uhr (ohne Gewaehr)



TV-Tipp: Shaolin Ausbildung

 ---------------------------------------------------------------------
Sendung: Shaolin - Wiege des Kung Fu
Inhalt der Sendung: Eine Dokumentation ueber das Leben der Schueler im Shaolin Kloster.
TV-Sender: ARTE
Wann: Mittwoch, 20. Oktober 2010, von 16:40-17:35 Uhr (ohne Gewaehr)



Besondere Tage im November 2010
-----------------------------------------------------------------
* 06. November 2010: Deutscher Magentag
* 14. November 2010 Weltdiabetestag
* 15. November 2010 7-5-3-Fest
* 20. November 2010 Deutscher Lebertag
Mehr ueber die Bedeutung dieser Tage: www.innere-kraft-64.de


Tai Chi und Qigong Veranstaltungen bis 30. November 2010 
--------------------------------------------------------------------------------------------------
Fuerth, 08. - 10. Oktober 2010, Tai Chi Workshop mit Meister Wee Kee Jin


Neuss, 09. Oktober 2010, Offenes Push Hands Treffen fuer Teilnehmer aus allen Neija-Stilrichtungen (Taijiquan, Yiquan, Xingyiquan, Baguazhang...), Egal ob blutiger Anfaenger oder langjaehrig Fortgeschrittener mit Daniel Roga

Wilhelmshaven, 09. Oktober 2010, "24er-Peking-Form 2008/10" mit den "13 Tierspielen" (Shi San Dan Shih): Meditative Leibarbeit, Grunduebungen und Arbeit an der Form

Graz, 09. Oktober 2010, Qigong und Taiji Quan Tagesseminar fuer Einsteiger mit Armin Fischwenger

Wiesbaden, 09. - 10. Oktober 2010, Wudang Xingjian, "das bewegte Schwert" mit Birte Timmsen

Berlin, 09. - 10. Oktober 2010, Seminar mit Meister Zhao Fenglin

Bammental / Heidelberg, 09. - 10. Oktober 2010, Qigong im Grenzgebiet zur Modernen Physik mit Dr. rer.nat. Imke Bock-Moebius

Berlin, 09. - 10. Oktober 2010, Seminar fuer AKTIVE SCHMERZ - SELBSTTHERAPIE mit Meister Lee

Dresden-Rossendorf, 09. - 15. Oktober 2010, 6. Camp fuer Yang Stil-Bagua Taijiquan und Innere Kampfkuenste mit Meister Li Suiyin

Muenster-Sarmsheim, 10. Oktober 2010, Qigong der Wirbelsaeule nach Zhi Chang Li und Qingshan Liu

Heringsand, 10. - 14. Oktober 2010, Qigong-Woche Knochen / Muskel mit Wilhelm Mertens

Bingen, 11. Oktober 2010, Qigong-Ferienkurs der VHS Bingen

Freisbach - Pfalz, 11. - 14. Oktober 2010, Tai Chi Erdkreis (Kurzform nach Cheng Man Ching) mit Karin Huebner, Rudi Ehrler (Meditation), Christiane Wittig

Damme, 11. - 17. Oktober 2010, Kampfkunst & Gebet, Die kaempferische Moenchserfahrung fuer junge Maenner bei den Benediktiner Moenchen mit Pater Jonathan Duering OSB / Mirko Lorenz

Ischia (Italien), 11. - 18. Oktober 2010, Qi Gong - die Goetter spielen in den Wolken, Tai Chi - Wu Stil Kurzform, Ferienkurs mit Moritz Dornauf

Erlangen, 14. - 17. Oktober Mai 2010, Wirbelsaeulen-Qi Gong / Yin/Yang-Rueckenschule

Aschaffenburg, 15. - 17. Oktober 2010, Mit Taiji durch die Krise mit Dr. Peter Wolfrum und Bernd Hildebrand, aus der Serie Lebenskunst fuer Fuehrungskraefte

Graz, 15. - 17. Oktober 2010, Tui Shou, Yi Jin Jing (Muscle / Tendon Changing) und Xi Sui Jing (Marrow / Brain Washing) mit Dr. Yang Jwing-Ming

Dresden-Rossendorf, 15. - 17. Oktober 2010, Bajiquan-Seminar mit Meister Li Suiyin

Stuttgart, ab 16. Oktober 2010, einjaehrige Qigong-Ausbildung an der Tai Chi Akademie Stuttgart, Ba Duan Jin (Acht Brokate), Shibashi (18 Uebungen in Harmonie), Qigong-Gehen, Neigong (Inneres und Stilles Qigong), Atemsschulung, mit Ilja Sibbor (Leiter der Tai Chi Akademie Stuttgart)

Aachen, 16. Oktober 2010, Qigong des Schwimmenden und des Goldenen Drachens mit Paul Shoju Schwerdt und Dr. Eva M. Neumann; Dieser Qigong-Stil und seine Vertiefung (der Goldene Drache) bilden die erste Stufe des Transformationsprozesses von jing zu qi. Waehrend die neuere Form am chin. Kaiserhof spaeter eher aus "Schoenheitsgruenden" (Transformation von jing zu qi macht auch schlank!) populaer war, ist die alte - hier unterrichtete Schule eigentlich Teil des alchemistischen Prozesses

Wolfsburg, 16. - 17. Oktober 2010, Seminar mit Meister Zhao Fenglin

Berlin, 16. - 17. Oktober 2010, Die 12 Uebungen des WAI TAN KUNG (Wai Dan Gong) mit Meister Hong Thay Lee und Groszmeister Eng San Kwik

Salzburg, 16. - 17. Oktober 2010, Yiquan Grundkurs A, Wochenendseminar mit Jumin Chen, Mittelstufe C

Herrenberg-Kuppingen, 16. - 17. Oktober 2010, 10jaehriges Jubilaeum des Tai Chi Centrums; Tai Ji Quan Aktion in der Stadt am Samstag Vormittag, Feier am Samstag Abend, Tag der offenen Tuer am Sonntag

Berlin, 18. Oktober 2010, Ba Da Kong Fa Qigong - Energiearbeit, mit Meister Zhao Fenglin

Herne, 21. Oktober 2010, Wudang Xingyiquan, mit Meister Zhao Fenglin

Aschaffenburg, 22. - 24. Oktober 2010, Qigong mit aufgedrehten Schueler/innen, Einsatz von formendem Qigong im Schulunterricht mit Horst Hofmann, aus der Serie Taijiquan und Qigong fuer Kinder und Jugendliche

Aschaffenburg, 22. - 24. Oktober 2010, Medizinisches Grundlagenwissen aus Ost und West, TCM-Psychologie mit Dr. med. Elke Kistner

Boenen, 22. - 24. Oktober 2010, Cheng-Stil Baguazhang, mit Meister Zhao Fenglin

Eltville, 23. Oktober 2010, Yi Jin Jing-Qi Gong, Bilder 11 bis 20, mit Andre Stroh

Berlin, 23. - 24. Oktober 2010, Seminar mit Meister Zhao Fenglin

Graz, 23. - 24. Oktober 2010, Grundstufe des DYYSG mit Dr. Xiaoqiu LI

Winterthur, 23. - 24. Oktober 2010, Lunge Dickdarm Qigong, Wochenendseminar mit Jumin Chen

Freisbach - Pfalz, 24. - 28. Oktober 2010, Tai Chi Himmelskreis (Kurzform nach Cheng Man Ching) mit Karin Huebner, Rudi Ehrler (Meditation), Christiane Wittig

Berlin, 25. Oktober 2010, Ba Da Kong Fa Qigong - Energiearbeit, mit Meister Zhao Fenglin

Potsdam, 28. Oktober 2010, Qi Gong und die Kraft der inneren Kampfkuenste, mit Meister Zhao Fenglin

Massa Carrara (Italien), 28. - 31. Oktober 2010, Martial Marathon & 6. WTKA World Championships, Kampfkunst-Wettbewerbe von Karate bis Tai Chi

Leipzig, 29. - 31. Oktober 2010, Seminar mit Meister Zhao Fenglin

Dossenheim, 30. Oktober 2010, Dossenheimer Taiji Treff

Neu-Ulm, 30. Oktober 2010, Fuenf Elemente Qigong: Das Element Wasser, Bruce Kumar Frantzis Workshop


Darmstadt, 30. Oktober 2010, Drachen und Tiger Qi Gong mit Moritz Dornauf

Eltville, 30. Oktober 2010, Tai Chi Chuan Stock Grundlagen mit Andre Stroh

Muelheim / Ruhr, 30. - 31. Oktober 2010, Xingyi Bagua (uebertragen durch Meister Tian Liyang). Ein Seminar fuer Anfaenger und Fortgeschrittene mit Jo Augustin

Muenchen, 30. - 31. Oktober 2010, Tai Chi Seminar mit Howard Choy

Erfurt, 30. - 31. Oktober 2010, Baguazhang mit Meister Li Suiyin

Stuttgart, 30. - 31. Oktober 2010, Yiquan Grundkurs A, Wochenendseminar mit Jumin Chen, Mittelstufe C

Meiszen, 30. - 31. Oktober 2010, Vertiefungskurs 32er Tai Chi Schwertform mit Gitta Fineisz

Neu-Ulm, 31. Oktober - 04. November 2010, Daoistische I-Ging Meditation: Die acht Wandlungsenergien, Bruce Kumar Frantzis Workshop


Eltville, 31. Oktober 2010, Tai Chi Chuan Schwert Grundlagen und Chen-Stil Form mit Matthias Schader

Aachen, 01. November 2010, Jibengong im Qigong mit Dr. Eva M. Neumann; In diesem Workshop werden grundlegende Basisuebungen fuer effektives und nachhaltiges Qigong vermittelt, "unser Wushan-Jibengong fuer Qigong-Freunde".

Berlin, 01. November 2010, Ba Da Kong Fa Qigong - Energiearbeit, mit Meister Zhao Fenglin

Potsdam, 04. November 2010, Qi Gong und die Kraft der inneren Kampfkuenste, mit Meister Zhao Fenglin

Heidelberg, 06. November 2010, Tuishou (Push Hands) mit Christian Unverzagt

Eltville, 06. November 2010, Tai Chi Chuan Partneruebungen Tui shou - Schiebende Haende mit Andre Stroh

Darmstadt, 06. - 07. November 2010, Qi Gong - Verbindung von Himmel und Erde mit Moritz Dornauf

Arnsberg-Neheim, 06. - 07. November 2010, Tai Chi - 42er Speerform mit Lehrmeister Willi Pfeiffer

Thun bei Bern, 06. - 07. November 2010, Bagua, Wochenendseminar mit Jumin Chen

Berlin-Schoeneberg, 06. - 07. November 2010, Formen-Intensivtraining Taiji Workshop

Berlin, 08. November 2010, Selbstverteidigung in den inneren chinesischen Kampfkuensten, mit Meister Zhao Fenglin

Proitzer Muehle, 09. - 11. November 2010, Xingyi Bagua Teil 1 Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang


Eltville, 12. November 2010, Qi Gong Grundlagen / Tai Chi Chuan Grundlagen mit Meister George Xu

Proitzer Muehle, 12. - 15. November 2010, Xingyi Bagua Teil 2 Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang


Wilhelmshaven, 13. November 2010, 24er-"Peking"-Form mit Partner (Tai Chi San Shou-Partnerform)

Aachen, 13. November 2010, Yijinjing-Spezial mit Paul Shoju Schwerdt; Dieser Kurzworkshop ist eine seltene Gelegenheit, Paul Shoju Schwerdts "Yijinjing-Spezial"-Form zu erlernen. Interessierte koennen an diesem Abend eine alte tradierte Form des Yijinjing erlernen.

Eltville, 13. November 2010, Yi Jin Jing Qi Gong Grundlagen des Powerstretchings / Tai Chi Chuan Seidenfaden-Uebungen - Grundlegende Uebungen zur Entwicklung der Inneren Kraft mit Meister George Xu

Herrenberg-Kuppingen, 13. November 2010, Qi Gong Kurs "einfache, aber wirksame Uebungen"

Adligenswil, 13. - 14. November 2010, Knochenmarkwaschen QiGong mit Zhang Xiao Ping

Graz, 13. - 14. November 2010, Milz- u. Magen-Qigong mit Dr. Xiaoqiu LI

Winterthur, 13. - 14. November 2010, Yiquan Grundkurs A, Wochenendseminar mit Jumin Chen

Arnsberg-Neheim, 13. - 14. November 2010, Tai Chi 40er Faecherform, Wochenendseminar mit Lehrmeister Willi Pfeiffer

Leipzig, 13. - 14. November 2010, Qi Gong und die Kraft der inneren Kampfkuenste, mit Meister Zhao Fenglin

Potsdam, 13. - 14. November 2010, Standhaftigkeit-Integritaet-Selbstbewusstsein, Taijiquan als Selbstverteidigung

Eltville, 14. November 2010, Hsing I Chuan Grundlagen und Formen / Grundlegende Qualitaeten im Qi Gong und den Inneren Kampfkuensten mit Meister George Xu

Berlin, 15. November 2010, Selbstverteidigung in den inneren chinesischen Kampfkuensten, mit Meister Zhao Fenglin

Proitzer Muehle, 17. - 18. November 2010, Kombination der 5 Schritte und der 6 Bewegungen Teil 1 Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang


Proitzer Muehle, 19. - 21. November 2010, Kombination der 5 Schritte und der 6 Bewegungen Teil 2 Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang


Darmstadt, 20. November 2010, Drachen und Tiger Qi Gong mit Moritz Dornauf

Aachen, 21. November 2010, Beckenboden und Qigong mit Dr. Eva M. Neumann

Herrenberg-Kuppingen, 21. November 2010, Tui Shou (Pushing Hands) Treffen

Berlin, 22. - 24. November 2010, Chansi Gong II - Seidenuebungen mit Shen Xijing

Proitzer Muehle, 22. - 27. November 2010, Das Taijiquan der Wudangberge (Michuan Taijiquan) Formwiederholung Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang


Darmstadt, 24. - 28. November 2010, Qi Gong und Tai Chi noerdlicher Wu Stil mit Tina Zhang

Darmstadt, 24. - 28. November 2010, Ba Gua Chang mit Frank Allen

Berlin, 26. - 28. November 2010, 13-Haende-Stab - Shisanba mit Shen Xijing

Dossenheim, 27. November 2010, Dossenheimer Taiji Treff

Eltville, 27. November 2010, Tai Chi Chuan Erlebnisseminar

Salzburg, 27. - 28. November 2010, Herz Duenndarm Qigong, Wochenendseminar mit Jumin Chen

Eltville, 28. November 2010, Drachentor-Qi Gong Erlebnisseminar

Proitzer Muehle, 28. - 30. November 2010, Wudang Xingjian - Schwertform Workshop mit Kampfkunst Meister Tian Liyang



Tai Chi und Qigong Links
-------------------------------------------------------
* Tai Chi und Qigong Lehrer in Deiner Naehe: Tai Chi / Qigong Lehrer Liste und Suche

* Qigong Uebersicht: Qigong - Qi Gong Stile, Uebungen, Geschichte

* Tai Chi Uebersicht: Tai Chi Chuan - Tai Chi Stile, Uebungen, Links



Zum Schluss: Gute Unterhaltung
----------------------------------------------------------------------------------------
"Die gute Unterhaltung besteht nicht darin, dass man selbst etwas Gescheites sagt, sondern dass man etwas Dummes anhoeren kann." Wilhelm Busch




Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts