Donnerstag, 11. November 2010

Kung Fu und Chi Kung Online Rollenspiel

Asiatische Kampfkunst als Computerspiel
In Texten wie "9Dragons – Die Liga der Bettler" und "9Dragons - Die Liga der Bettler vorgestellt - PC" werden neue Figuren des Online-Spiels „Martial-Arts-MMORPG 9Dragons“ angekündigt. Im Mittelpunkt des Spieles steht die mystische Welt des alten China und die Anwendung von Kungfu und Qigong Techniken.
* die Mitglieder des Clans „Die Liga der Bettler“ können sich als Bettler überall unauffällig bewegen
* die Kampfkünste der Liga der Bettler sind entnommen dem Leben eines Bettlers, die Stocktechniken wurden von Hundefängern übernommen, der Faustkampf des „Betrunkenen Affen“ wird erst richtig wirkungsvoll, wenn sich der Kämpfer getrunken hat
- die Vorhut-Bettler sind trainiert in aggressivem Kung Fu und Stabkampf
- die strategischer Bettler beherrschen die Kampfkunst der „Betrunkene Fäuste“.
- die Geistbettler sind Stockkämpfer und beherrschen viele Techniken aus Kungfu und Chi Kung
- die Drachenbettler nutzen ihre Fähigkeiten als Chi Kung Meister indem sie ihr Chi abgeben für Distanzangriffe

Hier geht es zur offiziellen Homepage des Spiels, das offiziell im Dezember 2010 in die Öffentlichkeit gehen soll: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts