Dienstag, 30. November 2010

Mit Tai Chi langsam zu einer besseren Figur

Langsame Bewegungen formen den Körper intensiver
Im Text Gesund und Schön: Sanft die Figur formen mit Tai Chi werden neben Vorteilen für die innere Gesundheit vom Tai Chi Üben auch die positiven Änderungen im äußeren Erscheinungsbild beschrieben.:
* mit langsamen Bewegungen werden mehr Muskelfasern trainiert als beim schnellen Fitnesstraining
* die mit Tai Chi trainierten "langsam reagierenden" Muskelfasern verbrennen mehr Fett als die "schnell reagierenden" Muskelfasern, auch werden mehr Muskelfasern trainiert
* die Muskelspannung im ganzen Körper verbessert sich
* die Standfestigkeit erhöht sich durch ein verbessertes Gleichgewicht
* eine bessere Atumung entspannt und versorgt den Körper mit mehr Sauerstoff
* es entwickelt sich ein besseres Gefühl zum Erkennen von Anspannung und Entspannung
* es wirkt vorbeugend gegen Rückenbeschwerden und Arthrose
* die Haut wird straffer und glatter
* ein sanftes Training der Bauch-Beine-Po-Region
* die Taille wird schlanker
* die "Muskelpumpe" der Bein-Venen wird aktiviert

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts