Mittwoch, 16. März 2011

Die Haltung des Beckens im Tai Chi - Videoclip

Ein Video aus der Reihe "Populäre Irrtümer im Taijiquan" von Daniel Grolle
Zum Tai Chi Chuan gibt es viele geschriebene und ungeschriebene Regeln. Der Tai Chi Lehrer Daniel Grolle geht einigen dieser Regeln auf den Grund. Im folgenden Videoclip geht es um die Tai Chi Regel.: "Halte Dein Becken immer waagerecht".


Videoclip: Tai Chi Daniel Grolle - populäre Irrtümer im Tai Chi - Das Becken waagerecht halten

Daniel Grolle sagt, dass im Tai Chi das Becken immer in das belastete Bein hinein abfällt. Wenn das Becken eine mit Wasser gefüllte Schüssel wäre, dann würde das Wasser immer über die Rückseite des belasteten Beines hin abfließen. Die Regel mit dem waagerechten Becken ist gedacht für die Tai Chi Anfänger, um einen „Venusgang” zu vermeiden.

* Mehr zum Tai Chi Lehrer Daniel Grolle auf seiner Homepage.: taichi-taiji.de und das Buch mit DVD von Daniel Grolle Tai Chi verstehen – ansehen bei Amazon

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts