Freitag, 25. März 2011

Japanischer Verlag Kodansha International hoert auf

Der Verlag veröffentlichte Bücher über Japan in englischer Sprache - auch Kampfkunst-Bücher.
In der Meldunng "Kodansha International to close doors" (Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.) wird das Ende einer Verlags-Ära angekündigt. Seit 1963 wurden im Verlag auch viele Bücher über japanische Kampfkünste herausgebracht, von Kendo über Karate bis zu Judo. Grund für den Rückzug ist das Zurückgehen des normalen Buchgeschäftes, dass nun schon zehn Jahre anhält. Der Verlag will nun das digitale Geschäft vorantreiben.

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts