Donnerstag, 31. März 2011

Vermischtes

Vermischtes zu Themen wie Tai Chi, Qigong oder Innere Kampfkünste im März 2011

* Spiel der 5 Tiere Qigong Aufführung. Ein weiterer Text zu den Blog Posts Spiel der 5 Tiere Qigong in Taiwan – ein Bericht über ein großes Qigong Treffen in Taiwan.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Aufrechter Kopf im Qigong. Der Tai Chi und Qigong Lehrer Frieder Anders über die Kopfhaltung bei Qigong Übungen. Demonstriert mit der Übung: Der fliegende Adler dreht seinen Kopf.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Tai Chi von einer Katze lernen. Wie eine Katze ganz natürlich Tai Chi praktiziert und lehrt im Blog Post.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Was ist Tai Chi? Ein Versuch, mit wenigen Worten zu beschreiben, was Tai Chi eigentlich ist.: Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.

* Verbindungen zwischen Kalligraphie und Schwertkampf. Wie in China und Japan die Schreib-Kunst und die Kampf-Kunst als Geschwister betrachtet werden – im Blog Post.: Pinsel und Schwert

* Einkauf im Shaolin Shop. Der Sohn ist begeistert von Kung Fu und Shaolin. ... : Trau, Shao, wem?

* Scharfe Klinge aus Japan. Die einzelnen Schritte zur Herstellung eines Katana.: Sechsteilige Fernsehserie des Japanischen Ministeriums für Bildung

* Eishockey als Kampfsport. Ein Text über die US-Eishockeyliga NHL, in der einige Spieler "Enforcer" (= "Vollstrecker") extra dafür trainiert werden, um Schlägereien anzuzetteln, weil wohl mehr Zuschauer kommen, wenn auf der Eisfläche viel geprügelt wird.: Eisboxing?

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts