Samstag, 21. Mai 2011

Jan Silberstorff Interview

Der Tai Chi Lehrer Jan Silberstorff beantwortete in Chenjiagou Fragen von Christoph Limbrunner.
Das Interview mit Jan Silberstorff kann als Podcast gehört werden, das Interview kann aber auch als Text gelesen werden – was ich sehr Nutzerfreundlich finde. Im Gespräch geht es unter anderem um.:
* Was waren seine ersten Eindrücke von China und von Chenjiagou?
* Warum begann er, Tai Chi zu lernen? Was reizt ihn besonders beim Tai Chi Üben?
* Wie wird das “chinesische” Tai Chi in Deutschland vermittelt?
* Was ist sein Verhältnis zu Großmeister Chen Xiaowang?
* Über die Enthüllung einer Steinstele zu Ehren von Chen Xiaowang.
* Gibt es ein Tai Chi Geheimnis?
* Wie kann man die das Qi, die Lebensenergie beschreiben?
* Welche Pläne für die Zukunft hat Jan Silberstorff?

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts