Mittwoch, 1. Juni 2011

Chinesische Medizin und Herzensangelegenheiten

Welche Rolle spielt die Liebe in der Chinesischen Heilkunst?
In dem sehr langen Blog Post "Liebe in der TCM" (Die hier einmal verlinkte Seite existiert nicht mehr.) ist veröffentlicht worden ein: Vortrag von Udo Lorenzen und Andreas Noll, gehalten auf der Jahrestagung der ARBEITSGEMEINSCHAFT FÜR KLASSSISCHE AKUPUNKTUR UND TCM e.V. 1997 in Rothenburg o.d.T. Es werden Themen behandelt wie:
* Was ist das Charakteristische der Liebe in der chinesischen Medizin?
* Was bedeuten chinesische Begriffe wie: Shen, Jing, Ai, Ling, Yu, Gui, Po, Tong-Li, Yin-Xi – und wie stehen sie in Beziehung zueinander.
* Was hat das Magenfeuer mit dem Herzen zu tun?
* Die Geschichte von Su Nü und dem Gelben Kaiser. Über das Xuan Nü Jing (Klassiker des mysteriösen Mädchens), einer Art “Qigong Kamasutra”.
* Über die berühmten „Qi Sun Ba Yi", die sieben Schädigungen und acht Stärkungen

Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts