7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste

Gibt es ein alternatives Muskeltraining? Zumindest gibt es verschiedene Methoden, seine Muskeln zu trainieren oder auch besser zu entspannen. In der folgenden Bücherliste sind ein paar herausragende Beispiele enthalten.


Muskeln in der gewünschten Stufe belasten – Buch: Das Fitnessprogramm in diesem Buch enthält 6 einfache Körperübungen. Diese nutzen das eigene Körpergewicht und können in 10 Schwierigkeitsstufen geübt werden. So kann ich schnelles Konditionstraining machen oder langsames, hartes Krafttraining, auf Grundlage der gleichen Übungen.: Trainieren wie im Knast: Der progressive Ganzkörperplan für Muskeln, Kraft und einen eisernen Willen. Buch. – ansehen bei Amazon



170 Übungen mit dem eigenen Körpergewicht – Buch: Ausgeklügelte Übungen in einem Gurtsystem trainieren nicht nur die Muskeln sondern auch die muskuläre Koordination. Für alle Körperbereiche ist etwas dabei. Es können auch Übungen für verschiedene orthopädischen Leiden ausgewählt werden.: Das ultimative Schlingentraining: Effizient funktionell trainieren. Buch. – ansehen bei Amazon



Muskeln werden mit Gummi stärker – Buch: Beim Flossing werden Körperteile mit einem Gummiband kurzzeitig abgeschnürt. Das hilft gegen Schmerzen und verbessert das Training. Mit der gleichen Anstrengung erreiche ich so ein viel besseres Muskeltraining.: Flossing in Therapie und Training. Buch. – ansehen bei Amazon



Zuviel Muskeln versteifen den Rücken – Buch: Ein muskulöser Rücken führt häufig zu Rückenbeschwerden. Wenn ich keine Rückenschmerzen haben will, brauche ich einen möglichst beweglichen Rücken. Dafür muss ich keinen Sport betreiben, ich muss wieder lernen, natürlich zu Stehen, zu Gehen und zu Sitzen. Der Faszientherapeut Peter Scholten gibt Tipps dafür.: Werbelüge "Starker Rücken". Buch. – ansehen bei Amazon



Das Sein bestimmt das Bewusstsein – Buch: Unser Körper ist eingezwängt in den gewohnten Bewegungsmustern. Um wieder mehr entlang unserer Anatomie zu leben, braucht es zunächst ein neues Bewusstsein. Langsam werden die Muskeln entlang der neuen, natürlicheren Bewegungsabläufe trainiert. In diesem Praxisbuch sind viele solcher Übungen versammelt.: Spiraldynamik(R) Achtsame Körperhaltung: Liegen, sitzen, stehen, gehen - Die besten Übungen für ein neues Körperbewusstsein. Buch. – ansehen bei Amazon



Muskeltraining wie ein Tier – Buch: Tiere gehen nicht in die Muckibude und stemmen Gewichte. Trotzdem haben sie eine viele bessere Kondition als Menschen. Sie sind auch viel beweglicher als ein Mensch, mit seinem einseitigen Training.: Animal Athletics: Bodyweight-Training mit Animal Moves nach dem Vorbild der Natur. Buch. – ansehen bei Amazon



Gefäße bestimmen das Alter – Buch: Mein Alter kann ich nicht verändern, mein biologisches Alter schon. Jung bleibende Gefäße sind ein Schlüssel dazu, denn von den Gefäßen hängt die Versorgung der Organe ab, auch die der Muskeln. Das Buch erklärt warum das so ist und was ich dafür tun kann, von der Ernährung bis zu körperlichen Übungen.: Jung bleiben mit gesunden Gefäßen. So drehen Sie Ihre biologische Uhr zurück. Buch. – ansehen bei Amazon


Keine Kommentare:



Muskeln brauchen Training; aber welches? – Bücherliste: Auch beim Muskeltraining ist es nicht gut, einfach so drauflos zu trainieren. Die Übungen sollten gut aufeinander abgestimmt sein. Oft ist weniger auch mehr.: 7 Methoden, meine Muskeln zu trainieren - Bücherliste


Beliebte Posts